26.08.2020
News  
 

Preisverleihung 29.8. kurzfristig verlegt!

Aufgrund der aktuell ansteigenden Corona-Neuinfektionen und des hohen Verantwortungsbewusstseins für seine Besucher*innen hat das Filmfestival Kitzbühel kurzfristig beschlossen, die Preisverleihung und Festivalnight am Samstag, 29.8.2020 vom Stanglwirt ins K3 KitzKongress nach Kitzbühel zu verlegen. Die neue Indoor-Location ermöglicht die entsprechenden Dimensionen, um alle nötigen Sicherheitsvorkehrungen perfekt umsetzen zu können. Diese Entscheidung ist ausschließlich zur Sicherheit und zum Wohl aller Gäste getroffen worden.

»Das Filmfestival Kitzbühel kann in diesem Jahr in modifizierter Form stattfinden, weil die von der Bundesregierung verordneten Corona-Vorschriften konsequent integriert wurden,« betont Festivalleiter Michael Reisch. »Alle Veranstaltungen finden bei Schachbrettbestuhlung bzw. mit genügend Abstand statt — worauf im Freien, aber selbstverständlich auch bei Screenings in den Kinosälen geachtet wird. Auf die Einhaltung aller gesetzlichen Maßnahmen wird somit geachtet. Wir bitten außerdem alle Besucher*innen, die nur individuell umsetzbaren Sicherheitsmaßnahmen wie in allen anderen Lebensbereichen zu beherzigen.

Teil unseres Präventionskonzeptes war es stets, flexibel auf die aktuellen Covid-19-Entwicklungen zu reagieren. Das große Interesses am Festival sowohl von Filmschaffenden, Gästen und Medienvertreter*innen sowie die aktuelle Wettervorhersage machte die Verlegung der Abschlussgala in eine größere Indoor-Location notwendig — wir freuen uns darauf, sie in entsprechendem Rahmen durchzuführen!«

Das ebenso für den Stanglwirt geplante Freiluft-Screening von »Unter Bauern« mit Ehrenpreisträgerin Veronica Ferres wird auch auf Grund der Wettervorhersage zum Autokino am Hahnenkammparkplatz, Begrüßung durch Veronica Ferres 20.30 Uhr, Beginn 20.45 Uhr.

PREISVERLEIHUNG
SA, 29.8., Einlass ab 19.30 Uhr, Beginn 20.15 Uhr
K3 Kitzkongress, Josef-Herold-Straße 12, 6370 Kitzbühel

SPECIAL-SCREENING — Autokino
SA, 29.8., »Unter Bauern«, 20.30 Uhr
Hahnenkammparkplatz, 6370 Kitzbühel
Begrüßung: Veronica Ferres

Alle Programmpunkte, Wettbewerbsfilme sowie weitere Informationen unter www.ffkb.at

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen