Bike Funday

 
 
Kitzbüheler Anzeiger
06.07.2024
News  
 

Plakatenthüllung Hahnenkamm-Rennen 2025

Dynamisch, elegant und schwarz-weiß: Das Plakat für die 85. Hahnenkamm-Rennen (24. bis 26. Jänner 2025) wurde im Rahmen von „Golf the Streif“ beim Starthaus enthüllt, sein Schöpfer stammt aus Tirol: Der Außerferner Künstler „Golif“ entschied den Plakat-Wettbewerb für sich und setzte sich gegen 157 Mitbewerber durch.

Kitzbühel | Insgesamt wurden 306 Werke eingereicht, auch aus Asien sowie Nord- und Südamerika. Dem Gewinner sind – neben einer VIP-Einladung zu den Rennen – 7.000 Euro Preisgeld sicher. Das neue Poster ist ab Herbst in den Filialen der BTV, bei der Sparkasse Kitzbühel, bei Kitzbühel Tourismus, im Museum Kitzbühel und im K.S.C.-Büro erhältlich. Die Einnahmen kommen dem K.S.C.-Nachwuchs zugute. Im Bild: Wilfried Leitzinger  (K.S.C.-Vizepräsident), Gewinner Golif, Peter Kofler (BTV) und Michael Huber (K.S.C.-Präsident). Der Kartenverkauf für die Hahnenkamm-Rennen 2025 startet übrigens schon im August: Alle Tribünen-, Zonen- und Gruppentickets gibt es ausschließlich online unter ticket@hahnenkamm.com Foto: Fusser 

 

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen