Die Gipfelkreuzchallengen läuft noch 2 Wochen. Sendet uns eure Bilder und gewinnt Preise unserer Partner aus der Region.

 
 
07.03.2022
News  
 

Paragleitunfall in Kössen

Kössen | Am Abend des 06.03.2022 dürfte ein 31-jähriger Deutscher mit seinen Tourenskiern auf den Unterberg im Schigebiet in Kössen gegangen sein. Im Bereich des Gipfelhauses startete er mit einem Highspeed-Gleiter zu einem Talflug.

Der Deutsche startete dabei mit seinen Skiern und glitt in unmittelbarer Bodennähe bergab. Auf ca. 1.020 Höhenmeter in Nähe der Scheibenwaldhütte stürzte der Pilot zu Boden und erlitt dadurch Verletzungen unbestimmten Grades. Durch den Hüttenwirt wurden die Rettungskräfte alarmiert und vor Ort erste Hilfe geleistet.

Die Bergung des Verletzten wurde in Zusammenarbeit der Bergrettung Kössen und den Bergbahnen Kössen durchgeführt. Der 31-Jährige wurde durch die Rettung in das BKH St. Johann in Tirol verbracht. Weitere Erhebungen zum genauen Unfallhergang folgen.

PI Kössen - Tel. 059133 / 7207

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen