17.12.2019
News  
 

PTS-Schüler siegten

Die Lehre am Bau wird immer attraktiver. Kurz bevor am 1. Jänner 2020 der neue Beruf „Hochbau“ den Maurer ablöst, zeigte sich das Interesse an der Branche auch beim bundesweiten Bau-Lehrlings-Casting.

Die Schüler der Polytechnischen Schule St. Johann konnten sich dabei besonders hervor tun. In der Innsbrucker Bau Akademie nutzten insgesamt 58 Schüler der Polytechnischen Schulen Tirols die Möglichkeit, den Beruf der Hochbauerin bzw. des Hochbauers kennen zu lernen und ihr Talent unter Beweis zu stellen.

Das Casting war bereits zum sechsten Mal eine Begegnungsplattform für interessierte Jugendliche und Baufirmen – mit dem Ziel, geeignete Lehrlinge und potenzielle Ausbildungsbetriebe zusammenzubringen. Gerhard Sporer, Fachbereichsleiter Bau am Standort der PTS in St. Johann, betont: „An verschiedenen Stationen zu den Bereichen Theorie, Sport und Praxis konnten die Jugendlichen zeigen, was sie drauf haben.“

Die Herausforderungen reichten von einem Test in Mathematik, Deutsch und Allgemeinwissen über verschiedene Sportstationen bis zur Hauptaufgabe des Tages, dem Mauern eines Kamins. Großen Anklang fand außerdem das Speed-Dating zwischen den Teilnehmerinnen und Teilnehmern und den anwesenden Tiroler Bau-Lehrbetrieben.  Als Gewinner des Tages gingen die beiden St. Johanner Schüler Marco Guggenbichler (1. Platz) und David Johannes Danzl (2. Platz) sowie der Wörgler Schüler Fabian Klingler (3. Platz) hervor.

Marco Guggenbichler, David Johannes Danzl und Fabian Klingler waren das Sieger-Trio. Foto: PTS

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen