06.03.2021
News  
 

Neuwahl bei Montessori-Verein

Kürzlich fand in St. Johann im Zuge der ordentlichen Generalversammlung des Montessori-Vereins Bezirk Kitzbühel die Neuwahl des Vorstandes statt. Natürlich online, wie zur Zeit üblich.

St. Johann | Peter Schenk wird als Obmann weiterhin die Geschicke des Hauses leiten. Zur Seite stehen ihm als Obmann-Stellvertreter Patrick Wolferstätter, als Kassier Christian Pan sowie Schriftführerin Derya Trentinaglia. Weitere Vorstandsmitglieder sind Michael Kocher, Ronald Jacobs, Georg Kettner, Elise Rottensteiner und Julia Lackner. Der neue Vorstand hat sich gemeinsam mit Geschäftsführerin Monika Pelz ambitionierte Ziele gesetzt, nämlich langfristig den räumlichen Ausbau des Montessori Hauses und die Montessori Schule mit Matura anzubieten.

Das Montessori Haus St. Johann betreut über 100 Kinder von mehr als 80 Familien in den Bereichen Kinderkrippe, Kindergarten, Schule von der 1. bis 8. Schulstufe sowie Nachmittagsbetreuung. Die hauseigene Küche kocht täglich frische Mittagsmenüs aus Bio- und Vollwertzutaten. Das Montessori Haus feierte letztes Jahr sein 25-jähriges Bestehen und beschäftigt mittlerweile über 30 Mitarbeiter.

Bild: Dem neuen Ausschuss stehen Obmann Peter Schenk (o.l.) und Geschäftsführerin Monika Pelz (2.v.l.) vor. Gemeinsam mit ihrem Team haben sie in der neuen Funktionsperiode viel vor.Foto: Montessori

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen