10.06.2016
News  
 

Neues Löschfahrzeug gesegnet

So wie die Marktgemeinde Fieberbrunn aus drei Ortsteilen besteht – Dorf, Rosenegg (ehemals Hütte) und Pfaffenschwendt – ist auch die Freiwillige Feuerwehr so strukturiert; also dreigeteilt.

Fieberbrunn | Allerdings befehligt mit Hannes Harasser nur ein Kommandant diese drei Feuerwehreinheiten mit den drei Zeughäusern – ein Sonderfall in unserer Region.

Trotz „massiver Empfehlungen“ einer Zentralisierung von oben haben sich die Fieberbrunner Florianijünger bisher erfolgreich dagegen gewehrt. Dies hatte auch einen besonderen Grund, denn der langgezogene Ort und die damals erschwerten Verkehrsverbindungen erforderten im Katastrophenfall ein rasches Eingreifen direkt vor Ort. Allerdings gibt es  bereits Bestrebungen, zumindestens Dorf und Rosenegg in einem zentralen  Zeughaus zu vereinen.

Pfaffenschwendt als Löschzug sollte autark bleiben und dies wurde am vergangenen Samstag eindrucksvoll bestätigt: Ein neues Löschfahrzeug wurde für diese Fraktion angeschafft und trotz Gewitterregens feierlich gesegnet und der Bestimmung übergeben.

Dieses Fahrzeug, mit einer Schnellzugrifftechnik versehen, wurde finanziert durch die Marktgemeinde, den Landesfeuerwehrverband, dem Land Tirol, der Tiland-Versicherung und der FFW Fieberbrunn.

Der festliche Rahmen wurde auch genutzt, um dem Alt-Bürgermeister Herbert Grander die Floriani-Plankette in Silber zu überreichen. „Herbert Grander hat sich immer für die Freiwillige Feuerwehr, bei der er selbst auch Mitglied ist, eingesetzt und auch dieses Fahrzeug, wie so viele andere auch, wurde in seiner Amtszeit finanziert und angekauft“, so der Schriftführer des Bezirksverbandes Andreas Schroll bei der Übergabe dieser Ehrung. ersi

Bild: Segnung des neuen Löschfahrzeuges mit (v.l.) Kommandant Hannes Harasser, Patin Sandra Astner-Rettenbacher, Diakon Roman Klotz, Pfarrkirchenrat Bernhard Danzl, drei Ministranten und Feuerwehrmann Martin Schwaiger. Foto: ersi

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Events Gemeinde Facebook