17.09.2018
News  
 

Musig und Gaudi am Horn

Der Kitzbüheler Anzeiger und die Bergbahn Kitzbühel laden zum gemütlichen Frühschoppen am Horngipfel ein. Um 20 Euro pro Person (Kinder bis 15 Jahre 5 Euro) erhalten Sie ein rundum Sorglospaket an diesem Sonntag. ACHTUNG: Saisonkartenbesitzer bezahlen für die Berg- und Talfahrt natürlich nicht zusätzlich. Ein Highlight wird die Besichtigung der neuen Bergstationen sein.

Kitzbühel | Es ist wieder soweit. Kitzbüheler Anzeiger und Bergbahn Kitzbühel laden zum alljährliche Frühschoppen aufs Horn. Zum Frühschoppen Special von € 20,- (Kinder € 5,-) erhalten Sie am Sonntag, 23. September, die Auffahrt zum Horngipfel, ein Begrüßungsgetränk beim Hornplatzl, einen Aperitif bei der Ankunft am Gipfel sowie ein Grillteller und ein Getränk im Gipfelhaus. Zusätzlich hat der Kitzbüheler Anzeiger wieder eine kleine Überraschung vorbereitet.

So läuft es ab

Im Anzeiger finden Sie zwei Bons. Mit dem Bon für die Auffahrt mit der Hornbahn erhalten Sie am 23. September einen ermäßigten Tarif von € 10,- pro Erwachsenem, Kinder bis 15 Jahre fahren gratis. Mit dem Bon bitte direkt zur Kasse an der Hornbahn Talstation gehen. Wer bereits eine Saisonkarte besitzt, zahlt natürlich die Auffahrt nicht.

Gegen die Abgabe des zweiten Bons direkt im Horngipfelhaus erhalten Sie einen Grillteller inkl. einem Seitl Bier und für die Kinder Wiener mit Pommes inkl. einer Limo. Ein Bon für die ermäßigte Konsumation ist jeweils für maximal 2 Erwachsene und 3 Kinder gültig.

ACHTUNG: Bon unbedingt mitbringen - er ist Ihre persönliche Eintrittskarte.

Stimmung am Berg

Für gediegene Frühschoppen Atmosphäre sorgt die BrandAlm Musig. Der Kitzbüheler Anzeiger und die Bergbahn Kitzbühel freuen sich auf Ihr Kommen. Bei Schlechtwetter findet die Veranstaltung im Horngipfelhaus statt. Wir bitten um Verständnis, dass in diesem Fall das Platzangebot beschränkt ist.

Die Bons für die ermäßigte Auffahrt und Konsumation sind nur am Sonntag, 23. September gültig.

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Events Gemeinde Archiv