04.05.2018
News  
 

LKW-Lenker konnte nicht mehr bremsen

Brixen | Eine 23-jährige Frau aus dem Bezirk wurde gestern Abend bei einem Verkehrsunfall verletzt. Die 23-Jährige bremste auf der Brixentalerstraße in Richtung Kitzbühel ab, um nach links abzubiegen. Der nachfahrende LKW-Lenker übersah das Abbiegemanöver offenbar und konnte einen Aufprall nicht mehr verhindern. Der PKW der Frau wurde rund 40 Meter über die Gegenfahrbahn in die dortige Lärmschutzwand geschleudert.
Die 23-Jährige erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde nach der Erstversorgung vor Ort in das BKH St. Johann transportiert. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Events Gemeinde Facebook