Kitzanzeiger EM Tippspiel

 
 
Kitzbüheler Anzeiger
12.02.2023
News  
 

Körperverletzung im Fieberbrunn

Fieberbrunn | Eine vierköpfige Urlaubergruppe aus Österreich wartete am 12.02.2023 gegen 03:50 Uhr vor einer Talstation in Fieberbrunn auf ein bestelltes Taxi. Dabei fiel dieser Gruppe eine auf einer Bank schlafende Person auf. Auf Grund der äußeren Witterungsumstände versuchten die Mitglieder dieser Gruppe mit der schlafenden Person Kontakt aufzunehmen und nachzufragen, ob alles in Ordnung sei. Nachdem diese männliche Person zu sich gekommen war, attackierte sie die Mitglieder der Gruppe ohne ersichtlichen Grund und ergriff daraufhin die Flucht. Durch die Angriffe erlitten die 3 Personen (28 J. männlich, 17 J. männlich, 25 J. weiblich) kleinere Abschürfungen, eine medizinische Versorgung wurde nicht in Anspruch genommen.

Beschreibung des Täters: männlich, ca. 1,75m groß, normale Statur, Vollbart geschnitten. Bekleidet mit einer Jean-Hose, dunkler Jacke mit roten Streifen und roter Aufschrift „Offensichtlich Alkoholisiert“.

Die Fahndung nach der bisher unbekannten Person verlief bisher ergebnislos.

PI Fieberbrunn - Tel. 059133 7202

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen