07.08.2020
Event  
 

Kitzbüheler Sommertheater

In seinem 19. Aufführungsjahr zeigt das Sommertheater Kitzbühel ab 30. Juli die Komödie „Midsummer – eine Sommernacht“ von David Greig mit Musik von Gordon McIntyre.
„Midsummer“ spielt in einer Weinbar in Edinburgh. Helena, erfolgreiche Scheidungsanwältin, wird gerade wieder einmal von ihrem verheirateten Liebhaber versetzt. Bob ein unauffälliger Kleinkrimineller, wartet auf seinen nächsten Auftrag. Sie sind beide Anfang 40, und so wie es aussieht, halten das Leben und diese Nacht nicht mehr viel für sie bereit – also stürzen sie sich in einen betrunkenen One-Night-Stand. Nach dem eher enttäuschenden Ergebnis schickt sie ihn in die Nacht, Lückenbüßer und wirklich überhaupt nicht ihr Typ. Eigentlich Ende der Geschichte … - wenn man sich nicht am nächsten Tag zufällig wieder begegnen würde.
Die beschwingte federleichte Mischung aus Witz und Poesie erzählt von den Ängsten und Träumen im Mittsommer des Lebens. Und vor allem davon, dass es nie zu spät sein sollte, an eine Veränderung zu glauben!

Weitere Spieltermine

Die weiteren Vorstellungen sind am 7., 13., 14., 20. und 21. August jeweils um 20 Uhr. Gespielt wird im K3-KitzKongress, Josef-Herold-Straße 12, 6370 Kitzbühel. 
Eintrittskarten sind im Vorverkauf erhältlich bei Kitzbühel Tourismus, der Sparkasse Kitzbühel, bei Ö-Ticket sowie unter www.sommertheater-kitzbuehel.at
 
Anfragen und Sitzplatzreservierung unter +43 664 3142101 oder per Mail an office@eventarts.at. Aktuelle Infos gibt es auf der Facebook-Seite des Sommertheaters Kitzbühel. www.sommertheater-kitzbuehel.at
 
Foto: Markus Mitterer


 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen