Kitzanzeiger EM Tippspiel

 
 
Kitzbüheler Anzeiger

Hopfgarten im Brixental

Ausgabe im Vollbild öffnen
Zurück Gemeindeübersicht
HOPFGARTNER BLATTL 2 August 2022 Brücken bauen „Wollen wir eine Brücke schlagen von Mensch zu Mensch – und dies gilt auch von einer Brücke des Erkennens und Verstehens ‑ so müssen Brückenköpfe eben nicht die Köpfe, sondern die Herzen sein.“ Jede und jeder kennt eine Vielzahl von Brücken. Manche Brücken sind ar‑ chitektonische Wunde‑ werke mit einer Reihe von Pfeilern, je nachdem, wie groß die S trecke ist, die es zu überbrücken gilt. Ist es ein Bach, dessen Ufer man verbinden will, gibt es Bo‑ genbrücken, die ohne Pfei‑ ler auskommen. In diesem Fall wird von beiden Ufern gebaut, bis man sich in der Mitte trifft. Die Brückenköpfe sind das Du und das Ich. Das Ich ist für den Bau des eigenen Brückenkopfes ebenso ver‑ antwortlich wie das Du. Die Steine, die zum Bau verwendet werden, beste‑ hen aus persönlichen F ä‑ higkeiten, Charaktereigen‑ schaften, Interessen, Vor‑ lieben, Verletzlichkeit, Selbstbewusstsein, Bildung und Herkunft. Daher kann es vorkommen, dass auf ei‑ ner Uferseite bereits ein beziehbares Haus steht und auf der anderen Seite ein Rohbau. Manche Men‑ schen, die bereits in ihrem Haus wohnen, möchten dem Gegenüber gerne hel‑ fen, sein Haus fertigzustel‑ len. Sie wünschen dem an‑ deren auch ein Heim zum Wohlfühlen und sie bemü‑ hen sich mit großem En‑ gagement, der anderen Seite beim Bauen zu hel‑ fen. Die Verbindung wird jedoch nur gelingen, wenn beide an ihren Brücken‑ köpfen bauen. L iebesfähig‑ keit, Vertrauen, Geduld, Hilfsbereitschaft, Toleranz und Humor sind wunder‑ volle menschliche Fähig‑ keiten. Wundervoll sind sie aber nur dann, wenn diese beiden Seiten sie anwen‑ den. Ansonsten entsteht auf einer Seite ein Maß an Belastung, an dem auch der gute Wille zusammen‑ bricht. Dort, wo das Ich meint, nur das Du soll bauen, kann das Wir nicht entstehen. DAS HOHESALVE.AT Aqua昀tne猀 BEWEGUNG IM KÜHLEN NASS FIT UND GESUND IM WASSER Aquafitness macht nicht nur Spaß, es schont die Bänder und G elenke, regt den Lymphfluss an und stärkt dein Herz-Kreislaufsystem. S anfter Sport im kühlen Nass hält deinen Körper gesund und beugt Krankheiten vor. Genieße die scho- nenden Übungen im T eam und die Abkühlung bei der Sommerhitze. 10er Block Move & Re lax € 130,– p. P. inkl. aller Gruppentrainings und Benützung des Schwimm- und Saunabereichs. JETZT ANMELDEN: Jeden Dienstag von 08.00 - 09.00 Uhr Jeden Donnerstag von 11.00 - 12.00 Uhr TERMINVEREINBARUNG ÖFFNUNGSZEITEN Meierhofgasse 26 08.00 - 19.00 Uhr 6361 Hopfgarten T +43 5335 2420 610 E moveandrelax@hohesalve.at ÖBB Bauarbeiten – Gesamtsperre zwischen Wörgl und Kitzbühel Von Sonntag, 18. September 2022, 20 Uhr bis Samstag, 8. Oktober 2022, 4 Uhr wird die ÖBB Bahnstrecke zwischen Wörgl und Kitzbühel komplett für den Z ugverkehr gesperrt. Ein Schienenersatzverkehr mit Bussen wird einge‐ richtet. Bitte beachten Sie, dass es dadurch zu geänderten A bfahrtszeiten und längeren R ei‐ sezeiten kommen kann. Aus dem Buch „Viktor E. Frankl ‑ Kraft aus der Tiefe ‑ Mit Sinn‑ impulsen von Inge Patsch Tyrolia‑Verlag, Innsbruck‑Wien 2022, ISBN 978‑3‑7022‑4062‑2 Mit freundlicher Genehmigung des Tyrolia Verlages
< Page 1 | Page 3 >
 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen