Die Gipfelkreuzchallengen läuft noch 2 Wochen. Sendet uns eure Bilder und gewinnt Preise unserer Partner aus der Region.

 
 

Fieberbrunn

Ausgabe im Vollbild öffnen
Zurück Gemeindeübersicht
3. Ausgabe 2021 3 Visualisierung Projekt "Betreutes Wohnen" Visualisierung Mietkaufwohnungen Neumoos Aus der Gemeinde Rückblick und V orausschau Sommerveranstaltungen im Dorfzentrum Sehr erfreulich war die außerordent- lich gute Beteiligung an den heurigen Bummelnächten, das Wetter hat groß- teils mitgespielt und so konnten an den Dienstagabenden Einheimische und Gäste ein tolles Unterhaltungs- programm genießen. Als Ersatz für die heuer ausgefallenen Pillerseeta- ler Markttage konnte bzw. kann mit dem „Kulinarischen Dorfhoangascht“ am Freitag Vormittag bei der Dorf- straßeneinfahrt ein kulinarischer und musikalischer Start ins Wochenende, noch bis Anfang Oktober, geboten werden. Dazu ein herzlicher Dank an alle Besucher und Mitwirkenden, welche die Bestimmungen der CO- VID-Verordnungen eingehalten bzw. kontrolliert und die Durchführung da- mit ermöglicht haben. Aber auch die heimischen Vereine haben mit ihren Veranstaltungen bzw. Angeboten das Sommerprogramm bereichert – dazu mehr im Vereinsteil dieser Ausgabe. Corona-Impfungen Unser Ort liegt laut Impfquote des Lan- des mit der Impfbereitschaft im Mit- telfeld aller Tiroler Gemeinden. Vielen Dank an alle, die sich bereits zur Imp- fung entschlossen haben! Die Impfung ist das wirksamste Mittel gegen das Virus. Mit einer hohen Impfquote kön- nen wir auch verschärfte Maßnahmen oder gar einen neuen Lockdown im Herbst verhindern. Bei allem Verständ- nis, dass sich Menschen unsicher oder manchmal schlecht informiert fühlen, ob für sie eine Impfung zielführend ist oder nicht: Bitte wenden Sie sich an die Ärztin bzw. den Arzt Ihres Vertrau- ens. Dort erhalten Sie alle aktuellen und vor allem seriösen medizinischen Infor- mationen zum Virus und zur Impfung abseits von abstrusen Meinungen im Internet bzw. den sozialen Medien. Ich möchte an dieser Stelle auch betonen, dass wir alle eine Gemeinschaft sind und dass für mich die Individualität des Einzelnen dort seine Grenzen hat, wo sie andere gefährdet. Ich erinnere an das Frühjahr, wo der Impfstoff knapp und heiß begehrt war. Jetzt ist er in ausreichender Form vorhanden – die Nachfrage scheint jedoch leider stark gesunken zu sein. Bitte informieren Sie sich und lassen Sie sich wenn möglich impfen! Auch für den Fall, dass Sie sich infi zieren, werden Sie sehr froh darüber sein, dass Sie einen Impfschutz haben! Projekt „Betreutes Wohnen“ Nach dem Bericht im „fi eberbrunn in- formativ“ vom Herbst letzten Jahres, in dem über den Abschluss der Bauver- handlung und des Baurechtsvertrags mit der Erzdiözese berichtet wurde, kam es – coronabedingt und wegen der enormen Preissteigerungen im Baugewerbe – zu Verzögerungen im Bauplan. Es fehlt nach wie vor die Bestätigung der Wohnbauförderungs- würdigkeit des Bauvorhabens; nach Rücksprache mit der Wohnungsei- gentum Innsbruck (WE), welche als Baurechtsnehmer der Erzdiözese das Gebäude errichtet, kann aber von ei- nem Baubeginn noch im Laufe des Spätherbstes ausgegangen werden, wenngleich der Großteil der Bauarbei- ten für das Jahr 2022 eingeplant ist. Es werden 18 Einheiten an Personen aus der Region vermietet, welche min- destens eine Pfl egestufe haben und die zur Unterstützung gesondert Pfl e- gedienstleistungen des Gesundheits- und Sozialsprengels in einem kleinen Ausmaß dazu buchen müssen und in einem größeren Ausmaß dazu buchen können. Mietkaufwohnungen Neumoos Das zur Gänze wohnbaugeförderte Projekt sieht 18 Mietkaufwohnungen vor. Der Baubeginn erfolgte Mitte August, Fertigstellung ist im Winter/ Frühjahr 2023 geplant. Die Vorberei- tung der Vergabe der Wohnungen obliegt dem Siedlungsausschuss des Gemeinderates, der jedoch erst tätig werden kann, wenn die Projektunterla- gen vom Bauträger fertiggestellt sind. Diese Unterlagen werden demnächst erwartet. In der Hoffnung, dass die herausfor- dernden Aufgaben zum Wohle unse- res Ortes Fieberbrunn in den nächs- ten Monaten erfolgreich umgesetzt werden können, verbleibe ich mit herbstlichen Grüßen, Euer Bürger- meister Dr. Walter Astner Fotos: Aberjung GmbH fi eberbrunn INFORMATIV
< Page 2 | Page 4 >
 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen