Kirchberg-im-Zeichen-des-Gesangs
15.06.2017
Event  
 

Kirchberg im Zeichen des Gesangs

Den Auftakt des Gesangsvereinstreffens macht am Donnerstag, 15. Juni der traditionelle Brixentaler Antlassritt mit rund hundert Reitern. Hier findet auch der Handwerks- und Bauernmarkt von 11 bis 16 Uhr im Dorfzentrum von Kirchberg statt. Um 13 Uhr folgt ein Platzkonzert der Musikkapelle Kirchberg am Dorfplatz. Am Abend werden die über 1.000 Teilnehmer aus Österreich, Deutschland und der Schweiz offiziell am Musikpavillon begrüßt und mit einem gemeinsamen Lied „La Montanara“ Willkommen geheißen. Umrahmt wird der Abend mit einem Standkonzert der Musikkapelle Aschau.

Das Wandern ist der Sänger Lust – der Freitag beginnt mit einer gemütlichen Wanderung zu den Berggasthöfen und Almhütten in Kirchberg und Aschau. Bei einem traumhaften Ausblick werden die Anstrengungen des Marsches beim gemeinsamen Gesang schnell vergessen. Am frühen Abend, ab 17 Uhr, folgen feierliche Auftritte der Gesangsvereine am Dorfplatz. Im Anschluss, ab 20.30 Uhr, folgt ein Konzert der Musikanten „Die Spertentaler“ im Musikpavillon.

Höhepunkt des Gesangsvereinstreffens ist am Samstag. Ab 9 Uhr findet die heilige Messe in der Kirchberger Kirche mit Pfarrer Mag. Gerhard Erlmoser mit musikalischer Begleitung des Chores „Cocktail a cappella“ statt. Um 10.15 Uhr folgt der große Einzug ins Ortszentrum von Kirchberg. Auf zwei Bühnen, zum einen beim Musikpavillon und zum anderen am Parkdeck der Tiefgarage, geben die Vereine abwechselnd ihr gesangliches Talent den ganzen Tag über zum Besten.

Am Sonntag werden die Gesangsvereine am Dorfplatz verabschiedet und jedem Teilnehmer ein wird Erinnerungsgeschenk überreicht.

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Fotos Facebook