05.01.2017
News  
 

Kids lernen Volleyball

Der Volleyballclub St. Johann hat gemeinsam mit der Volksschule Kirchdorf ein Projekt gestartet, das den Kids den Volleyballsport näher bringt.

St. Johann | Der Volleyball Club St. Johann hat in Kooperation mit der Volksschule Kirchdorf am 15. und 16. Dezember ein Volleyball-Schultraining angeboten. Die Begeisterung war auf allen Seiten groß. Als Verein, der sich seiner sozialen Verantwortung sehr bewusst ist, wird man sich weiterhin für Volleyball an Schulen engagieren. Mit einem großen Herz für Volleykids!

Volleyball kann was

Volleyball fördert die koordinativen Fähigkeiten von Kindern und das sozio-sportive Miteinander. Und vor allem macht es Spaß einen neuen Sport zu entdecken. Ria Diamanti und Tassos Theodorakopoulos, die beiden Profi-Trainer des VC St. Johann, zeigten sich sichtlich begeistert: „Das Bewegungsniveau & die Lernfähigkeit der Mädchen und Buben ist hoch. Die Kinder waren so motiviert, einem ‚anderen‘ Sport nahe zu kommen. Es war schön so viele lächelnde Gesichter zu sehen. Auch das Feedback der Eltern – Anmeldung zum regelmäßigen Training – kam sofort. Das motiviert auch den Verein“!

Natürlich sind die sportlichen Aspekte der Zusammenarbeit mit Schulen wichtig. Sie bieten eine sehr gute Möglichkeit, Talente zu entdecken und so für die Zukunft dieses Sports etwas zu tun. Der Aufbau von Nachwuchsteams in Kirchdorf ist eine reizvolle Aufgabe. Daneben sind aber auch soziale Aspekte wichtig.

VC St. Johann - mehr als nur Volleyball

Der Verein will Verbindungen und Austausch unterstützen, über den Schulalltag hinaus und alle Gesellschaftsstrukturen einbeziehen. Ein weiteres Anliegen des Clubs: Die Entwicklung von Frauensport in der Region, denn Volleyball ist ein wunderbar „weiblicher“ Sport – geht es doch um Geschicklichkeit, Teamgeist, Spielwitz, schnelle Reaktion und viel Körpereinsatz, aber ohne Körperkontakt mit den Gegnerinnen.

Gute Zusammenarbeit mit der VS Kirchdorf

Mit Volksschul-Direktorin Martha Kirchmair und den Lehrerinnen gibt es in diesem Projekt eine ausgezeichnete Zusammenarbeit. Die Kinder aller Schulstufen von der ersten bis zur vierten Klasse waren hochmotiviert am Projekt teilzunehmen. Und in der modernen Sporthalle ist der VC St. Johann ja sowieso zu Hause – für das erfolgreiche Frauen-Team steht sie schließlich als „Heim-Halle“ zur Verfügung.

Highlight für das VC-Damenteam

Die A-Frauen fighten in den letzten beiden Spielen in der Vorrunde um den zum Greifen nahen Wintertitel in der höchsten Tiroler Spielklasse. Man kann ein unvergessliches Volleyballfest für Fans und Beteiligte erwarten. Die Spiele findet am Samstag, 14. Jänner, ab 14 Uhr statt.

Bild: Große Freude hatten die Schüler der Volksschule Kirchdorf beim Schulprojekt Volleyball. Foto: VC St. Johann

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Fotos Facebook