Hengstauftrieb-auf-die-Stallbachkaralm
18.06.2017
Event  
 

Hengstauftrieb auf die Stallbachkaralm

Das Aufeinandertreffen der größten und stärksten Tiroler Noriker-Deckhengste hat sich inzwischen zu einem wahren Publikumsmagneten entwickelt und begeistert immer wieder auf’s Neue hunderte Besucher. Nachdem die Hengste für die Deckung zahlreicher Stuten gesorgt haben, steht ihnen zur Erholung eine Sommerfrische auf der Stallbachkaralm zu. Doch bevor es soweit kommt, ringen die Pferde im eingezäunten Gelände um die Rangordnung. Dieses beeindruckende Schauspiel ist Voraussetzung für einen entspannten und friedlichen Almsommer. Beißen, Treten und Boxen - erlaubt ist alles, so scheint es. Steht der Leithengst aber einmal fest, ordnen sich die weiteren Hengste friedlich unter und Kämpfe auf der Almweide sind nicht mehr nötig.
Das Programm
Um 8.30 Uhr wird vom Tourismusverband eine geführte Wanderung mit Weisenbläsern vom Parkplatz Ebenau bis zur Stallbachkaralm angeboten. Beim Frühschoppen ab 10 Uhr spielen „Die Spertentaler Musikanten“ auf. Für Speis und Trank sorgen die Mitglieder des Tiroler Norikerzuchtverbandes. Eine frühzeitige Anreise wird aufgrund der begrenzten Parkmöglichkeiten empfohlen.

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Fotos Facebook