Kitzanzeiger EM Tippspiel

 
 
Kitzbüheler Anzeiger
04.06.2024
News  
 

Gröderer wurde Senator der Wirtschaft

Matthias Gröderer wurde kürzlich in den „Senat der Wirtschaft“ berufen.  

Kitzbühel, Oberndorf  | Das ist eine hochrangige Anerkennung, die seine Verpflichtung zu ökologischer, sozialer und generationengerechter Verantwortung unterstreicht. Im Zuge der Veranstaltung „Zukunft gestalten: Sozialökonomische Verantwortung“ in der ArcheNEO wurde ihm die Ehrenurkunde überreicht, was seine Aufnahme in die renommierte Senator-Wertegemeinschaft markiert. Der Senat der Wirtschaft, Österreichs unabhängige Unternehmerorganisation, setzt sich aus aktiven Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft zusammen, die sich ihrer Verantwortung gegenüber Staat und Gesellschaft bewusst sind und sich gemeinsam aktiv für das Wirtschaften im Sinne der Ökosozialen Marktwirt

schaft einsetzen. Der Empfehlung von Horst Wendling, langjähriger Senator, folgend, wurde Gröderers Aufnahme vom Gremium des Senats der Wirtschaft genehmigt. Matthias Gröderer studierte Rechtswissenschaften in Salzburg und legte nach seiner Gerichtspraxis die Rechtsanwaltsprüfung im Jahr 2019 erfolgreich ab. Seit 2021 ist Gröderer Partner und Geschäftsführer der Kanzlei Dr. Wendling GmbH.

Seine Aufnahme in den Senat wurde im Rahmen der Veranstaltung „Sozialökonomische Verantwortung“ feierlich in der ArcheNEO besiegelt. KA

Bild: Horst Wendling, Matthias Gröderer, Ludwig Stepan (Mitglied GL Senat der Wirtschaft) und Christoph Ettlmayr (Präsidium Senat). Foto: Sieberer/Seokratie

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen