29.09.2022
News  
 

Generalversammlung FC Eurotours

Vergangenen Freitag hielt der FC Eurotours Kitzbühel nach zweijähriger Pause wieder die Generalversammlung ab. Diesmal wurde es etwas umfangreicher mit den Rückblicken im Leistungssport und Nachwuchs.

Kitzbühel | Auch Neuwahlen standen diesmal auf dem Programm. Zum ersten Mal wurde die Generalversammlung im Gebäude des Hauptsponsors „Eurotours“ abgehalten.

Tätigkeitsberichte
Tätigkeitsbericht Leistungssport Rückblick KM I: 2019/2020: Trainer Michael Baur, fünfter Platz im Herbst, dann Abbruch durch Corona. 2020/2021: Trainer Bernhard Hanser, erster Platz im Herbst, dann Abbruch, Kerschdorfer Tirol-Cup Finale mit knapper Niederlage gegen SC Schwaz. 2021/2022: Trainer Bernhard Hanser, zweiter Platz im Herbst, Grunddurchgang auf Platz fünf abgeschlossen, OPO dritter Platz, Kerschdorfer Tirol-Cup dritte Hauptrunde im Elfmeterschießen an Wattens gescheitert. 2022/2023: Trainer Mario Anfang, stark verjüngtes Team, Durchschnittsalter um drei Jahre gesenkt, geprägt von Verletzungen und Ausfällen, Ziel im Grunddurchgang die Top Sieben zu erreichen.

Rückblick KM II: 2019/2020: Trainer Sean Caldwell, vierter Platz in der ersten Saison in der Bezirksliga Ost. 2020/2021: Trainer Karl Schwarzlmüller (wurde im Herbst durch Jürgen Katzmayr ersetzt), Abbruch der Saison nach 13 Spielen auf Rang zehn in der Bezirksliga Ost. 2021/2022: Trainer Jürgen Katzmayr, fünfter Platz in der Bezirksliga. 2022/2023: Trainer Benjamin Stübler, neues Trainerteam auch mit einer sehr jungen Mannschaft, weiter aufbauen, mittelfristiges Ziel Gebietsliga.

Auch die zukünftige Ausrichtung wurde klar dargestellt. Ziel ist die neue/alte RLW, Talentförderung (FC Kitzbühel und Umkreis) mit Ziel Integration in KM1. KM2 mittelfristiger Aufstieg in Gebietsliga (nächste drei bis fünf Jahre).

Für die RLW wird es in Zukunft wichtig, für sämtliche Mannschaften gleiche Rahmenbedingungen zu schaffen, eventuell Lizenzierung.

Noch umfangreicher war der Tätigkeitsbericht rund um den Nachwuchs. Michael Wieser präsentierte sehr interessante und erfreuliche Zahlen. Die wichtigsten Zahlen kurz zusammengefasst:

15 Nachwuchsteams
Der FC Eurotours Kitzbühel hat 15 Nachwuchsteams von U7 bis U18. Es werden im Jahr ca. 800 Trainings, 210 Meisterschaftsspiele und 30 Turniere abgehalten. 25 Trainer (inkl. Co-Trainer) sind fast täglich mit Herzblut und viel positiver Energie am Fußballplatz. Davon neun Trainer mit einer qualifizierten Trainerausbildung bis zur B Lizenz (also Profibetrieb möglich).

FC Eurotours ist einer der wenigen Vereine österreichweit, die eine KM2, U18 und U16 stellen können. Alle drei Mannschaften spielen tollen, technisch hochstehenden Fussball. Im Vordergrund steht, allen Jugendlichen eine Mannschaft zu bieten, je nach deren Bedürfnissen.

Der FC Eurotours Kitzbühel kam über die sehr herausfordernden Coronajahre gut drüber und mittlerweile sind wieder alle Sponsoren aktiv dabei. Zwar gab es in den vergangenen drei Jahren rote Zahlen, diese konnten aber durch die aufgebauten Rücklagen gedeckt werden. In Summe ist der FC Eurotours Kitzbühel ein gesunder verantwortungsvoller Verein. Der Rückblick und Kassabericht von Wolfgang Czappek fielen dementsprechend positiv aus.

Der neue Vorstand
Der neue Vorstand wurde im Anschluss einstimmig gewählt und setzt sich wie folgt zusammen:
Präsident Christoph Pichler, Vizepräsident Ludwig Schlechter, Clubmanagement (Schriftführerin) Lisa Hagsteiner, Vorstand Finanzen Wolfgang Czappek, Vorstand Leistungssport Markus Dorn, Vorstand Nachwuchs Alois Schett, Vorstand Marketing und Sponsoren Werner Widemair. Stefan Adelsberger

Bild: Der neue Vorstand des FC Kitz v. l.: Vorstand Marketing und Sponsoren Werner Widemair, Vorstand Leistungssport Markus Dorn, Präsident Christoph Pichler, Clubmanagement (Schriftführerin) Lisa Hagsteiner, Vorstand Finanzen Wolfgang Czappek und Vizepräsident Ludwig Schlechter. Nicht im Bild Vorstand Nachwuchs Alois Schett. Foto: Stefan Adelsberger

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen