20.04.2018
News  
 

Fund einer Fliegerbombe

Nach dem Fund der 250-kg- Bombe in Kirchdorf laufen die Vorarbeiten zur Entschärfung.

Kirchdorf | Der Entminungsdienst ist bereits vor Ort, demnächst wird mit den Evakuierungen der angrenzenden Häuser begonnen. Foto: Klausner 

Update: Einsatz beendet

Die Bombe wurde erfolgreich entschärft. Mehr zu dem Bombenfund in Kirchdorf gibt’s am Donnerstag im Kitzbüheler Anzeiger.

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Events Gemeinde Facebook