08.10.2018
News  
 

Fototermin auf 3.454 m Seehöhe

Kirchberger Seniorenbund am höchsten Bahnhof Europas und auf den Spuren von Wilhelm Tell in der Hohlen Gasse.

Kirchberg | Bergfexen, die noch einmal zu Schweizer Viertausendern aufschauen wollten, Nostalgikerinnen, die als „Gastarbeiterinnen aus Tirol“ vor 60 Jahren dort arbeiteten, neugierige Frauen und Männer, die die dünne Luft am Jungfraujoch auf 3.454 m einmal erleben wollten, erlebten vier warme Spätsommertage im Herbst im Berner Oberland. Hans Gansterer hatte ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt und leitete die Fahrt sehr umsichtig.  

Ziele waren Bern und Luzern, der Vierwaldstättersee und die vielen Attraktionen um Eiger, Mönch und Jungfrau, was mit den seit über hundert Jahren erfolgreichen Zahnradbahnen über das Kleine Scheidegg und zum Jungfraujoch und zurück über die Lauberhornstrecke nach Wengen leicht möglich war. Die Fahrt durch den Eigertunnel und die Wanderung durch den Eispalast waren eindrucksvolle Erlebnisse.

Zu den vielen Überraschungen an vier Tagen fast ohne Wolken gehörten eine Fahrt über den Vierwaldstättersee und die Wanderung auf den Spuren von Wilhelm Tell durch die „Hohle Gasse“ bei Küssnacht.

Zu den Überraschungen zählten ein ungewöhnlicher Verkehrsstau am Weg nach Interlaken und der Ansturm von Asiaten an allen Stationen. Susi Lapper feierte einen runden Geburtstag mit einer Wanderung zur Mönchsjochhütte, die Edi Auinger führte, die ganze Reisegruppe bei einer überraschend angesetzten „Kirchberger“ Speckjause im Lauterbrunnental und mit einem geselligen Abend in Luzern.

Auch die heurige „große“ Herbstfahrt des Seniorenbundes Kirchberg war zwar anstrengend, aber erlebnisreich, nicht zuletzt durch die Kameradschaftlichkeit der begeisterten Teilnehmer. H.W.

Bild: Die Kirchberger Senioren am Jungfraujoch vor der Jungfrau (4.158 m). Foto: Barbara Kogler

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Events Gemeinde Archiv