Facetten-der-Blasmusik-Fruehjahrskonzert-der-Musikkapelle-St.-Johann 2_fjk_mk_st._johann_solisten.jpg
01.06.2022
Event  
 

„Facetten der Blasmusik“ – Frühjahrskonzert der Musikkapelle St. Johann

Am Mittwoch, 01., Freitag, 03. Und Pfingstsamstag, 04. Juni erklingt in St. Johann in Tirol nach zwei Jahren Pause wieder ein musikalisches Feuerwerk. Die Frühjahrskonzerte der Musikkapelle gehen unter dem Titel „Facetten der Blasmusik“ über die Bühne und Kapellmeister Hermann Ortner präsentiert den Besuchern bei seinem letzten Frühjahrskonzert mit der Musikkapelle St. Johann ein vielfältiges Musikprogramm.

Zum letzten Mal leitet Kapellmeister Hermann Ortner am Mittwoch, 01., Freitag, 03. und Samstag, 04. Juni jeweils ab 20 Uhr im Kaisersaal die traditionellen Frühjahrskonzerte der Musikkapelle St. Johann, ehe er sich mit Ende des Jahres nach insgesamt 43 Jahren als Kapellmeister, davon 17 Jahren als Kapellmeister der Musikkapelle zurückzieht. Wiederum dürfen sich die Zuhörer auf ein außergewöhnliches Programm freuen. Bei seinem letzten Konzert möchte Kapellmeister Hermann Ortner noch einmal die vielfältigen Facetten einer Blasmusik darstellen: ob Blasmusik mit Marsch oder Polka, Klassik, Volksmusik, Bigband-Sound, Musical-Interpretationen, Musik von bekannten Tanz- und Unterhaltungsorchestern, Vokal-Interpretationen oder Popmusik – mit einer guten Blasmusikkapelle ist nahezu alles möglich.

Ein Abend im Zeichen der facettenreichen Blasmusik

Freunde der Blasmusik kommen voll auf ihre Kosten und dürfen sich auf einen Mix aus Orchestermusik, stimmgewaltigen Vokalnummern, einzigartigen Solo-Performances und großartigen Tanzeinlagen freuen. Die MusikantInnen werden die volle Bandbreite der Szene zum Besten geben und damit die musikalische Vielfalt des Orchesters zum Ausdruck bringen.

Neben zahlreichen berühmten Welthits und Evergreens setzt Kapellmeister Hermann Ortner auch wieder auf Solisten aus den eigenen Reihen. Hans Kals am Alt-Saxofon, Josef Fuchs auf der Steirischen Harmonika und Lucas Beltermann am Drum-Set präsentieren auch hier wiederum die große Vielfalt. Zum heurigen 150 Jahr-Jubiläum der Kapelle erklingt die Uraufführung einer eigenen Jubiläumspolka. Gesangseinlagen von Ingrid Reischl-Wimmer, Barbara Fischer und Stefan Gieringer sorgen unter anderem für die stimmlichen Höhepunkte der Konzertabende. Und die Sängerinnen und Tänzerinnen Kathrin Obermoser, Larissa-Mariell Hoffmann und Carolin Koch werden, unterstützt durch das Tanzensemble der ATA/Austria Tanz Akademie mit einem Medley aus dem Musical „Chicago“ schließlich den Konzertsaal mächtig zum Beben bringen.

Wer nach dem Auftritt noch nicht nach Hause gehen möchte, lässt die Veranstaltung bei der After-Concert-Party im Foyer des Kaisersaals ausklingen: Entspannte Beats mit der Band „The Officers“, kühle Drinks und eigens kreierte Cocktails sorgen für einen gelungenen Abschluss des Abends.

Überzeugen Sie sich selbst, was mit Blasmusik alles möglich ist!

Der Kartenvorverkauf läuft bereits

Schnell sein lohnt sich, denn der Kartenvorverkauf ist schon in vollem Gange. Platzkarten für die drei Konzerttermine gibt es zum Preis von € 16,- bei Ö-Ticket unter www.oeticket.com, in allen Raiffeisen- und Sparkassenfilialen, bei sämtlichen Ö-Ticket-Vorverkaufsstellen oder im Kaisersaalbüro ((zuzüglich Vorverkaufsgebühr, Telefon: 05352 6900 880). Weitere Informationen unter: www.musig.at

Bildunterschriften (Fotos: Treffer Media): Solisten: Die Solisten beim heurigen Frühjahrskonzert Lucas Beltermann, Hans Kals und Josef Fuchs

Hermann Ortner: Nach 17 Jahren leitet Hermann Ortner sein letztes Frühjahrskonzert mit der Musikkapelle St. Johann

 

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen