12.06.2018
News  
 

Evelyn Derungs Vizemeisterin

Nach der Fachverbandsmeisterschaft in Tirol bei den T 10 konnte der TV Kitzbühel 1869 bei den ÖTB- Meisterschaften  aufzeigen.

Schwanenstadt | Mit sieben Turnerinnen und zwei Turnern fuhr der TV Kitzbühel 1869 zu den T 10-Meisterschaften des ÖTB und war dabei wieder erfolgreich. Nach den guten Plätzen bei den Tiroler Fachverbandsmeisterschaften war das nicht selbstverständlich, denn die Konkurrenz aus Kärnten, Wien und Oberösterreich war groß.

Ein Spitzenergebnis erzielte Evelyn Derungs, sie wurde Vizemeisterin in der Oberstufe der AK 18. Dabei rückte sie ganz an die oberösterreichische Siegerin heran und erreichte ihre bisher beste Platzierung.

Eine weitere Überraschung lieferte Eric Mair in der AK 12 mit einem fünften Rang nach einer deutlichen Steigerung gegenüber den letzten Ergebnissen. Simon Grasberger schaffte in dieser Klasse Rang zehn. Verlässlich wie immer waren Selina Höllwarth, Iris Yudin und Fiona Riedmann mit Ergebnissen im ersten Drittel des gut besetzten Bewerbes.

Kennzeichnend für die Wettbewerbseinsätze des TV Kitzbühel: Er stellt immer ausgezeichnete Kampfrichter, diesmal Jutta Reichel und Betreuer, wie seit langem Ofrau Nora Nessizius und Sportwart Werner Nessizius, erfreulich groß ist auch die Unterstützung durch die Fans, die auch weite Wege auf sich nehmen. H.W.

Bild: Evelyn Derungs beim Spagatsprung am Schwebebalken. Foto Nessizius

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Events Gemeinde Archiv