24.07.2017
News  
 

Elf Medaillen für den WSV

Innsbruck, St. Johann | WSV-Schwimmer waren bei den Tiroler Meisterschaften im Innsbrucker Tivoli erfolgreich.
Die Tiroler Landesmeisterschaften der Schwimmer standen im Tivoli Freibad auf dem Wettkampfprogramm. Neben den zehn Vertretern des WSV St. Johann nahmen noch zwölf weitere Vereine mit insgesamt 287 Athleten teil.
Die Schwimmerinnen und Schwimmer des St. Johanner Vereins konnten sich dabei bestens präsentieren. Bei 54 Starts konnten sich die WSV-Athleten 51 Top-Ten-Platzierungen sowie elf Medaillen sichern. Erfolgreichste Schwimmerin war Martina Stojak mit vier Silbermedaillen. Für eine weitere Medaille in Silber sorgte Valerie Koch. Heidi Brenner und Laurin Sammer sicherten sich jeweils zwei Mal die Bronzemedaille. Das gute Ergebnis rundeten Sissi Brenner und Nolwenn Fuchs mit je einer Bronzemedaille ab. Mit persönlichen Bestzeiten beendeten Leonie Fuchs, Leona Knezevic, Vittoria Müller und Marwin Sammer die Titelkämpfe. Foto: WSV

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Fotos Facebook