26.01.2022
News  
 

Eine Praxis an zwei Standorten

Die bestehenden Ordinationen Medwest.Plus von Dr. Schmeisser in Westendorf und Medkitz.Plus (ehemals OrthoPlus) von Dr. Raffeiner in Kitzbühel sind zu einer modernen Facharztgemeinschaft verschmolzen.   

Kitzbühel | Die unfallchirurgische Erstversorgung nach Unfällen, die Diagnose und Behandlung von Akutfällen und chronischen Schmerzen, postoperative Therapien oder auch präventive Maßnahmen: In ihrer neuen Praxisgemeinschaft können die Spezialisten Dr. Martin Raffeiner und Dr. Christian Schmeisser das gesamte Leistungsspektrum der Fachgebiete Unfallchirurgie, Orthopädie und Traumatologie anbieten, wobei der Schwerpunkt im Bereich Sportverletzungen, Reha und Therapie sowie manuelle Medizin liegt. Kleinere chirurgische Eingriffe erfolgen vor Ort, größere Operationen (Arthroskopien, Kreuzband- und Schulteroperationen) in der Wörgler Privatklinik Kursana.

Die beiden Mediziner arbeiten schon seit Jahren eng zusammen. Früher als Oberärzte am Bezirkskrankenhaus St. Johann, später als niedergelassene Fachärzte in Westendorf (Medwest.Plus) und Kitzbühel (OrthoPlus).
Vor zwei Monaten wurde die Facharztgemeinschaft Med-kitz.Plus an beiden Standorten begründet, wobei die Kitzbüheler Praxis in ein neues Quartier am Hornweg 30 übersiedelt ist. „Damit können wir unseren Patienten Erfahrung, Knowhow und Qualität in doppelter Ausführung anbieten“, freuen sich Dr. Raiffeiner und Dr. Schmeisser. Unterstützung kommt von Facharzt Dr. Peter Haslauer, der einmal wöchentlich vor Ort ist, sowie von Physiotherapeuten, die auf zeitgemäße Behandlungsmethoden, zum Beispiel Stoßwellen-Laser-Therapien, spezialisiert sind.

Bei Medkitz.Plus ist man mit modernen Geräten - digitales Röntgen und Ultraschall - für die unfallchirurgische Diagnose bei der Erstversorgung von Verletzten bestens gerüstet. „Im Winter sind wir an sieben Wochentagen einsatzbereit“, schildert Dr. Raffeiner.
Die Notfallnummer außerhalb der Ordinationszeiten: +43-660-66 56 098. Alexandra Fusser

Bild: Die neue Ordination Medkitz.Plus befindet sich am Hornweg 30. Foto: Christoph Stöckl

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen