29.04.2020
News  
 

Einbruchsdiebstahl in Kitzbühel

Ein bislang unbekannter Täter verschaffte sich am  28.04.2020 in der Zeit zwischen 15:30 und 16:55 Uhr Zugang zu einem Wohnhaus in Kitzbühel. Dort durchwühlte er sämtliche Schubladen und Kästen in nahezu allen Räumlichkeiten und nahm dabei Modeschmuck mit, den er in einer Reisetasche und einem Rucksack der Opfer transportierte. In weiterer Folge verließ der Täter das Haus, wurde jedoch dabei vom 54-jährigen Hausbesitzer auf frischer Tat betreten. Bei der Flucht des Täters konnte der 54-Jährige diesem die Taschen mit dem entwendeten Schmuck entreißen. Die Fahndung nach dem Täter verlief erfolglos.

Zu bereits erfolgter Berichterstattung wird nachträglich die Personsbeschreibung des unbekannten Täters übermittelt:

Männlich, ca. 180 cm groß, ca. zwischen 19 und 25 Jahre alt, dunkle Haare, dunklere Hautfarbe, bekleidet mit Jeanshose und dunklem Oberteil, auffallend dünne Statur, spricht gebrochenes Deutsch

Bearbeitende Dienststelle: PI Kitzbühel
Telefon: 059133 / 7200                  

 

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen