Bike Funday

 
 
Kitzbüheler Anzeiger
10.07.2023
News  
 

Ein Traum ging in Erfüllung

St. Ulrich | Seit ein paar Wochen geht wöchentlich einer ihrer Träume in Erfüllung: Elisabeth Standl teilt mit den Lesern ihre Faszination für Pflanzen und deren Kräfte in der Kräuterkolumne „Wildkräutersalat“.

Schon als Kind gab es für die St. Ulricherin kaum etwas Schöneres, als mit ihrem heilkräuterkundigen Großvater aus Nuarach durch die Wälder und Wiesen zu streunen und die gesammelten Schätze am Kachelofen zum Trocknen auszubreiten. Ihre Großmutter mütterlicherseits steckte sie mit der Liebe zum Gebrauch und Verarbeiten von Gemüse und Obst an (in ihrem Garten in der Südoststeiermark wächst von Kirschen, Birnen und Kirschpflaumen bis Kiwis alles, was köstlich schmeckt). Bei so viel überleiferter Begeisterung war es nur eine Frage der Zeit, bis Elisabeth sich – nach Ausbildungen in ganz andere Richtungen – auch für eine fundierte Beschäftigung mit ihren Herzensangelegenheiten entschied: Den Lehrgang zur Diplomierten Kräuterfachfrau/Heilkräuterpädagogin schloss sie mit ausgezeichnetem Erfolg ab.

Ihre Abschlussarbeit widmete sie den Hutweiden im Pillerseetal und den darin zu findenden Heilpflanzen – ein faszinierendes Thema, das sie auch noch weiterverfolgen möchte und ein weiterer Traum, der hoffentlich bald Gestalt annimmt.

„Die Projekte gehen mir nicht aus, ebenso wenig die Geschichten. Wichtig ist mir bei all meinen Ideen und Anregungen, die ich in der Kolumne teile: Bitte an Pflanzen nur verwenden, was man auch wirklich einwandfrei identifizieren kann. Denn nur so kann man Heilkräuter wunderbar in die alltägliche Ernährung einbauen, so manchem Leiden vorbeugen oder sich einfach etwas Gutes tun. In diesem Sinne: Auf dass wir gemeinsam noch vieles entdecken und ausprobieren! Ich freu mich drauf,“ so Elisabeth abschließend.

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen