04.09.2022
Event  
 

Die Bühne Kirchberg spielt "Pension Schöller"

Zum Inhalt: Alfred Klapproth ist in Geldnöten. Sein wohlhabender Onkel Philip Klapproth verspricht ihm unter die Arme zu greifen, wenn Alfred ihm eine Irrenanstalt von Innen zeigt. Alfred ist ratlos. Sein Freund Eugen Rümpel gibt ihm den Rat, ihn doch zu einer Gesellschaft in die Pension Schöller einzuladen. Die Gäste dort seien meistens ziemlich verschroben und eigenwillig, und es würde nicht schwer fallen, sie für Irre zu halten. Alfred und Eugen haben Philip eingeschärft, den vermeintlichen Verrückten nicht anmerken zu lassen, dass er weiß, dass diese verrückt seien. Auch die Pensionsgäste halten den sich ständig amüsierenden Gast für sehr sympathisch und bekommen gar nicht mit, dass dieser sie allesamt für irre hält. Die Situation wird immer grotesker.

Termine:
Sonntag, 26. Juni (18 Uhr), Mittwoch, 29. Juni (20 Uhr), Freitag, 1. Juli (20 Uhr), Sonntag, 3. Juli (18 Uhr),  Mittwoch, 6. Juli (20 Uhr), Sonntag,  4. September (18 Uhr), Mittwoch 7. September (20 Uhr) sowie Sonntag, 11. September (18 Uhr).

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen