Hier geht es zu den aktuellen Ausgaben
 
 
11.04.2019
News  
 

Burghart im Nationalteam

Die Schülerin der St. Gilgen International School Isabella Burghart wird an der Dameneishockey-Weltmeisterschaft in Budapest teilnehmen.

Kitzbühel, St. Gilgen | Riesige Freude bei Isabella Burg­hart. Die 18-jährige Schülerin der St. Gilgen International School erhielt eine Einberufung in das Nationalteam der österreichischen Eishockey-Mannschaft. Bereits am Sonntag wird die Kitzbühelerin das erste Mal im Einsatz sein. Im Rahmen der Damen-Weltmeisterschaft der Division I (Gruppe A) in Budapest trifft Österreich auf Italien. Die weiteren Gegner sind Norwegen, Slowakei, Dänemark und Ungarn.

Stammverein Salzburg Eagles

Für die Spielerin der Salzburg Eagles, die erstmals mit fünf Jahren auf dem Eis stand, ist die Einberufung in das Nationalteam und die Teilnahme an der Weltmeisterschaft ein absolutes Highlight ihrer jungen Karriere. „Wir zählen zwar nicht zu den Favoriten auf den Titelgewinn und Aufstieg in die Weltgruppe, aber eine Platzierung in den Medaillenrängen könnte sich schon ausgehen“, freut sich Burghart auf ihre Einsätze in Budapest.

Isabella Burghart wird durch ein ‚Specialist-Programm‘ der St. Gilgen International School in der Entwicklung ihrer Sportkarriere individuell unterstützt. Im Mai wird sie die Privatschule mit der Internationalen Matura (Baccalaureate Diploma) abschließen. Danach geht es im Herbst für ein Jahr in die USA. Dort spielt Burghart für eine Eishockey-Mannschaft in der Nähe von Boston und wird danach entscheiden, ob sie länger bleibt und einen Vertrag im amerikanischen College-Eishockey annimmt.

Über die St. Gilgen International School

An der St. Gilgen International School, die zu den besten internationalen Privatschulen weltweit zählt, werden derzeit 186 Schülerinnen und Schüler unterrichtet. Sie erhalten eine internationale Ausbildung in englischer Sprache und werden von erfahrenen Lehrern in kleinen Klassen mit acht bis zwölf Schülern individuell unterrichtet und gefördert. Mit dem Abschluss des renommierten International Baccalaureate Diploma (IB) ist der Zugang zu den besten internationalen Universitäten, wie Harvard, Oxford, Cambridge, oder auch ein Studium in Deutschland und Österreich sowie in den meisten Ländern weltweit möglich.

Bild: Die 18-jährige Schülerin der St. Gilgen International School Isabella Burghart erhielt eine Einberufung in das Nationalteam der österreichischen Eishockey-Mannschaft. Foto: St. Gilgen International School

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen