02.12.2016
News  
 

Bewährtes Team macht weiter

Die Neuwahlen der Hauserer Musikkapelle waren nur eine Formsache. Obmann Martin Lechner, der bisherige Vorstand und Kapellmeister Norbert Schlemmer bleiben im Amt und wurden einstimmig bestätigt.  

St. Jakob | Nach einer stimmungsvollen Cäcilienmesse in der Pfarrkirche St. Jakob ließ Obmann Martin Lechner das Musikjahr 2016 Revue passieren und bedankte sich nochmals für das Rekordergebnis bei der Christbaumversteigerung im Jänner und die wirklich großartige Unterstützung der Bevölkerung beim Maiblasen.

Der größte Teil der Ausgaben wurde für neue Instrumente und die Anschaffung von neuen Trachtenjankern verwendet.

Als gelungen bezeichnete Lechner auch das Bezirks-Musikskirennen am Kröpflift. Ein besonderer Tag war auch der Musi-Ausflug auf die Kobinger Hütte in Kirchberg.
Etwas mehr Publikum hätte man sich bei den beiden Almkonzerten auf der Burgeralm gewünscht.

Kapellmeister Norbert Schlemmer bilanzierte 55 Gesamt- und Registerproben sowie elf kirchliche Ausrückungen. Zusätzlich zu den Sommerkonzerten sorgten die Hauserer auch auf der Buchensteinwand, der Burgeralm und im Sozialzentrum Pillerseetal für gute Stimmung.

„Höhepunkte für mich in diesem Jahr waren: das Requiem zu Allerheiligen, das von vielen Seiten gewürdigt wurde, und das gute Abschneiden beim Wertungsspiel in St. Ulrich im Rahmen unserer Möglichkeiten. Eine Ehre und großartige Sache im vollen Festzelt war auch das Konzert beim Nuaracher Bezirksmusikfest“, versicherte der Kapellmeister.

Leistungsabzeichen und Ehrungen

Erfreuliches hatte auch letztmalig Jugendreferent Michael Spiegl zu berichten. Derzeit sind 17 Schüler und Jugendliche in der Musikschulausbildung, alle lernen ein Blasmusikinstrument. Einige neue Schüler konnte man durch die Werbung in der Volksschule gewinnen. Jungmusiker-Leistungsabzeichen erhielten: Anna Niedermoser (Silber), Hannah Adelsberger und Magdalena Kapeller (Bronze).

Geehrt wurden: Michael Spiegl (15 Jahre), Anton Wechselberger (für seine langjährige Ausschuss-Tätigkeit), zwei Ehrungen für 25 Jahre werden nachgeholt. Nach achtjähriger Mitgliedschaft wurde Marketenderin Maria Niedermoser verabschiedet.  rw

Bild: Der neue Ausschuss (vorne v.l.) Obmann Martin Lechner, Kapellmeister Norbert Schlemmer, Schriftführer Manfred Flatscher, Kassierin Manuela Meusburger (hinten v.l.) Christiane Niedermoser, Anton Wechselberger, Stefanie Hauser, Vize-Kpm. Walter Leeb, Susanne Hinterholzer, Jugendreferent Benjamin Obwaller, Alexander Horngacher und  Michael Spiegl – nicht im Bild: Obmann-Stv. Hans Foidl  Foto: Wörgötter

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Fotos Gemeinde Facebook