Hier geht es zu den aktuellen Ausgaben
 
 
15.05.2019
Event  
 

Ausstellung im Kunstraum Hopfgarten

Steinbrener/Dempf & Huber, ein Bildhauer ein Fotograf und ein Architekt. „Querschnitt ihrer Arbeiten“, 25. April um 19.30 Uhr im KUNSTRAUM HOPFGARTEN. Die Künstler sind anwesend.

Eröffnung:  LR Dr. Beate Palfrader und BM Paul Sieberer, Curator der Kunsthalle Wien Lucas Gehrmann.

Ausstellungsdauer : 26. April - 20. Mai 2019
Mo Di Do Fr 10 - 12 Uhr und 15 – 18 Uhr, Mi Sa 10 - 12 Uhr

Steinbrener/Dempf & Huber ist ein Künstlerkollektiv, bestehend aus dem Bildhauer Christoph Steinbrener, dem Fotografen und Grafiker Rainer Dempf und dem Architekten Martin Huber. Ihre Arbeiten im öffentlichen Raum sorgten wiederholt für großes Aufsehen.

Steinbrener/Dempf & Huber thematisieren in ihren Werken die Kommerzialisierung des urbanen Raums, das Verhältnis von Zivilisation und Natur, sowie andere gesellschaftliche Sachverhalte. Es ist kein Zufall, dass die Arbeit des Künstlertrios an den minutiös geplanten Projekten für den öffentlichen Raum einer Regiearbeit ähnelt, sind doch bei vielen Interventionen Filmkulissenbauer beteiligt, die sonst für große amerikanische Produktionen tätig sind.

 

 

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen