17.05.2017
Event  
 

Arno Camenisch liest „Die Launen des Tages“

Der Schweizer Autor und Performer Arno Camenisch liest aus seinem neuesten Buch "Die Launen des Tages".
 
„Camenisch zu lauschen ist ein Genuss!“ – WDR

Seine Lesungen führen ihn um die Welt - von Hongkong über Moskau und Buenos Aires bis nach New York, und seine Texte wurden in 20 Sprachen übersetzt  und mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, unter anderem den Hölderlin-Förderpreis, den Schweizer Literaturpreis, den ZKB Schillerpreis, und mit seiner "Bündner Trilogie" wurde er in Holland für den Europäischen Literaturpreis nominiert. Im vergangenen Jahr strahlte das Schweizer Fernsehen und 3sat den Dokumentarfilm "Arno Camenisch - Schreiben auf der Kante" aus. Arno Camenisch, 1978 in Tavanasa im Kanton Graubünden geboren, schreibt auf Deutsch und Rätoromanisch.

Camenisch liest in St. Johann aus seinem neuesten Buch «Die Launen des Tages» - Geschichten, die mit viel Witz und Tempo von menschlichen und allzumenschlichen Begegnungen und Verhängnissen erzählen, und immer geht es auch um die Liebe, denn es ist die Liebe, die die Welt am Laufen hält. Und wenn Camenisch liest, macht er das mit voller Hingabe, mit einem Rhythmus und einer Sprachmelodie, die faszinieren.
 
"Seine Lesungen sind Kult", sagte der Hessische Rundfunk.
 
Mittwoch, 17. Mai 2017, 19:30 Uhr Alte Gerberei, St. Johann. Einlass ab 19:00 Uhr. Reservierung wird empfohlen. Mehr Infos unter www.literaturverein.at

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Fotos Gemeinde Facebook