15.07.2020
News  
 

Arbeitsunfall in Kirchberg

Kirchberg | Ein 24-Jähriger Österreicher arbeitete am 15.7.2020 gegen 10:45 Uhr in einem Tischlereibetrieb in Kirchberg an einer mobilen Montagesäge. Während des Sägevorganges löste sich jedoch plötzlich die Arretierung der Halterung, weshalb die Säge nach rechts rutschte. Der Mann geriet mit dem Zeigefinger in das Sägeblatt wodurch der Finger fast zur Gänze abgetrennt wurde. Er musste  mit dem Rettungshubschrauber ins KH St. Johann gebrachte werden.

PI Kirchberg - TelNummer: 059133 7205

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen