07.06.2021
News  
 

Arbeitsunfall in Aurach bei Kitzbühel

Aurach | Am 7. Juni 2021, gegen 10:00 Uhr, war ein 57-jähriger Österreicher bei einer Baustelle in Aurach bei Kitzbühel auf einem Garagendach mit Ausschalungsarbeiten beschäftigt. Dabei verlor der Mann das Gleichgewicht und stürzte aus einer Höhe von knapp vier Metern auf eine Bewehrung aus Eisenmatten. Bei dem Sturz zog sich der Arbeiter Verletzungen unbestimmten Grades zu. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber in die Klinik Innsbruck geflogen. Foto: zoom.tirol

PI Kitzbühel - Telefon: 059133 / 7200

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen