28.09.2018
Event  
 

Alpenverein Kitzbühel: Arco Alpin

Eine gemeinsame Zeit und Alpinklettern stehen an zweieinhalb Tagen an oberster Stelle.

Arco Alpin
Zeitraum: 28. bis 30. September, Abfahrt am Freitag um 13 Uhr am Pfarrau Parkplatz. Übernachtung: Es gibt verschiedene Optionen, jedoch alle am selben Ort: Appartementhaus am Campingplatz, Zelten/Auto schlafen am Campingplatz (Camping Arco, Via die Legionari Cecoslacacchi 12).
Ziel ist das Erlernen oder Festigen von alpinen Seil-, Sicherungs- und Rettungstechniken in Kombination mit italienischem Flair, alpinem Ambiente und morgens und abends gemütlichem Beisammensein.
Neben dem Alpinklettern ist es auch ein Ziel dieser Tage, eine gemeinsame Zeit als Sektion zu verbringen. Daher ist Freitag Abend gemeinsam Essen am Campingplatz und Samstag Abend Pizza und Eis in der Stadt geplant. Samstag- und Sonntagmorgen ebenfalls gemeinsames Frühstück am Campingplatz.
Es ist für alle etwas dabei! Alpin-Anfänger die das Mehrseillängen-Klettern erlernen oder auffrischen wollen und Fortgeschrittene, die schon alpine Routen gemacht haben, jedoch bzgl. Seil- und Rettungstechnik den nächsten Schritt machen wollen.
Es besteht auch die Möglichkeit, sich in Arco die Zeit komplett selbst einzuteilen und einfach nur beim gemeinschaftlichen Rahmenprogramm teilzunehmen. Dies einfach bei der Anmeldung mit „Arco-Alpin-Selbstständig“ angeben.
Teilnehmer: mindestens acht, höchstens 16 Teilnehmer.
Betreuung: Bergführer David Kreiner, Übungsleiter Georg Meyer.
Anmeldung bis 14. September bei Harry Zimmermann, Alpinwart, (Tel. 0664/2262 327),  Jonny Möllinger, AW-Stv., (Tel. 0664/9970421).
Voraussetzung Anfänger: Sicheres Klettern am Fels im 5. Grad.
Voraussetzung Fortgeschrittene: Erfahrung mit Alpinen Touren, Kenntnisse über Standplatzbau, Abseilen, Wechselführung.
Kosten: Bergführer wird von der Sektion bezahlt, Fahrtkosten sind zu teilen, Verpflegungskosten und ggf. Nächtigungen tragen die Teilnehmer.

 

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Events Gemeinde Archiv