26.03.2019
News  
 

Ältere Generation sehr aktiv

Kitzbühel | Kürzlich hielt die Ortsgruppe des PVÖ Kitzbühel ihre Hauptversammlung wie immer im Hotel Tiefenbrunner ab.

Neben 84 Mitgliedern konnte Obmann Ernst Stolz die für Vereine zuständige GR Hedi Haidegger, als Vertreterin von BM Winkler, den VBM Walter Zimmermann, den Landespräsidenten des PVÖ Herbert Striegl und den Obmann der Kaiserjäger Leo Moser begrüßen.

Im Berichtsjahr wurden vom Verein 222 Personen betreut. Von fünf Mitgliedern musste für immer Abschied genommen werden, zwei Austritte erfolgten. Bei den diversen Veranstaltungen, wie Wanderungen, Heimnachmittage, Ausflüge und Sport nahmen insgesamt 3.450 Personen teil.

In ihren Grußworten dankten GR Haidegger und VBM Zimmermann dem Verein für die Betreuung, die Ausflüge  und die Veranstaltungen für die ältere Generation. LO Herbert Striegl dankte ebenfalls in seinem Kurzreferat für den enormen Arbeitseinsatz. Man darf nicht vergessen, dass dieser Zeitaufwand ehrenamtlich und unentgeltlich durchgeführt wird. Weiters ging er in seinen Worten auf das Jubiläum 70 Jahre PVÖ und die Mindestsicherung ein.

Für langjährige Mitgliedschaft konnten sodann 25 Personen geehrt werden. Abschließend bedankte sich Obmann Stolz bei den Damen, die für das Heim zuständig sind, für die geleistete Arbeit und beim Ausschuss für die gute Zusammenarbeit. Bei Kaffee und Kuchen wurde der gesellige Nachmittag beendet.

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Events Gemeinde Archiv