31.03.2020
News  
 

70 Jahre voller Erlebnisse

Wie Sie vielleicht schon seit Anfang des Jahres an unserem neuen Logo auf der Titelseite erkennen können, werden wir heuer 70. Aber nicht nur wir, sondern viele Menschen in der Region feiern heuer ihren 70er. Für uns Grund genug, ihnen allen zu gratulieren und ihre Geschichten zu erzählen. Darum werden wir jedes Monat einen unserer Jubilare ausführlich im Anzeiger Interview vorstellen.

Kitzbühel | 1950 – was für ein Jahr: Karl Koller und Sepp Sailer übernehmen die Kitzbüheler Skischule – die Geburtsstunde der Roten Teufel. Die Adler Kitzbühel gewinnen ihr erstes Spiel um die Staatsmeisterschaft gegen Hellabrunn mit 4:0. Und nicht zu vergessen: Unsere Jubilare wurden geboren, die sich für ein Fotoshooting und die Veröffentlichung ihrer Geschichte zur Verfügung gestellt haben. Und genau das wollen wir in unserem Jubiläumsjahr tun: die emotionalsten, aufregendsten und überraschendsten Geschichten erzählen, die sich während der letzten 70 Jahre bei uns im Bezirk ereignet haben. Und zwar nicht die unseren, sondern die unserer Jubilare. Beginnen werden wir am 26. März mit Wolfgang Tomschy, der am 3. März seinen 70er feierte.

Wir feiern das ganze Jahr 2020
Bis Jahresende werden wir alle neun Jubilare im Anzeiger vorstellen, die sich für das Fotoshooting und eine Veröffentlichung bereiterklärt haben. Freuen Sie sich auf tolle Geschichten, denn wer viel erlebt hat, hat auch viel zu erzählen.

Jubiläumskampagne
Zudem lächeln Ihnen unsere Jubilare ab sofort von großen Plakatflächen im ganzen Bezirk entgegen oder fallen Ihnen in diversen Zeitungen und Magazinen auf - lassen Sie sich überraschen.
Bleiben Sie dran, wir haben noch viel zu erzählen und informieren laufend über unsere geplanten Aktivitäten.

70 Jahre Geschichten, nun auch mit dem Postbus im Bezirk unterwegs. Foto: Anzeiger

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen