Bike Funday

 
 
Kitzbüheler Anzeiger

St. Johann in Tirol

Ausgabe im Vollbild öffnen
Zurück Gemeindeübersicht
2 ST. JOHANNER GEMEINDENACHRICHTEN Editorial Der Bürgermeister informiert nur fußläufig erreichbar. Daher sollten Fahr- ten, die man gewohnheitsmäßig über die Kai- serstraße ins Ortszentrum durchgeführt hat, währenddessen über die Bundestraßenum- fahrung St. Johann Nord gemacht werden. Außerdem empfiehlt es sich, die umliegenden öffentlichen P arkplätze zu nutzen, um allfälli- ge Erledigungen zu Fuß durchzuführen. Ich möchte mich bei den Hausbesitzerinnen und -besitzern, den Geschäftstreibenden und allen Betroffen für ihr V erständnis w ährend der Bauarbeiten bedanken. Genauere Infor- mationen zu den Baumaßnahmen und zu den Verkehrsregelungen finden Sie auf der nächs- ten Seite. Baustelle an der B178 Bei der Loferer Bundesstaße w erden im Be- reich zwischen Forstinger und Obi Ampelan- lagen installiert. Diese Baumaßnahme wird von der Bundesstraßenverwaltung durchge- führt und entzieht sich somit w eitgehend dem Einflussbereich der Gemeinde. Es werden zwar beide Fahrspuren während der gesam- ten Bauzeit, die bis Anfang Juli dauern soll, offen bleiben, doch kann es immer wieder zu Verkehrsbehinderung kommen. Ich bitte da- her alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die mit dieser Baustelle v erbundenen Un- annehmlichkeiten und Wartezeiten. Kindergartenneubau Für das derzeit laufenden P rojekt Neubau ei- nes Kindergartens im Bereich Innsbrucker Straße konnten wir in der letzten G emeinde- ratssitzung das Raumordnungsverfahren von Seiten der Gemeinde abschließen. Nun liegt es an den zuständigen Stellen des Landes, die- se Raumordnungsänderungen zu genehmi- gen. Darüber hinaus müssen auch noch die für die Umwidmungen notwendigen Ä nde- rungen des Flächenwidmungsplanes durch die einzelnen Instanzen laufen. Ich bin jedoch zuversichtlich, dass alle derzeit anhängigen Verfahren reibungslos ablaufen werden, da- mit wir so bald wie möglich mit der R ealisie- rung dieses für unsere G emeinde so wichtigen Projektes beginnen können. Schülerschitag Zahlreiche Kinder und Jugendliche haben an den verschiedenen Bewerben des Schüler- schitages teilgenommen, und nicht wenige konnten dabei erste Rennerfahrungen sam- meln. Ich möchte mich bei den Sponsoren der Preise und bei der Firma Skistar für die freie Fahrt der Teilnehmer, Betreuer und Zuschauer mit der Gondelbahn sowie für den Bau der Sprungschanze herzlich bedanken. Mein be- sonderer Dank geht an die Organisatoren, die Lehrerinnen und Lehrer, das Team des Skiclubs, die Eltern, die vielen freiwilligen Helfer und an alle, die zum Gelingen dieser traditionellen Sportveranstaltung beigetra- gen haben. Abschließend möchte ich allen St. Johanne- rinnen und St. Johannern einen schönen F rüh- ling und ein gesegnetes Osterfest wünschen. Euer Bürgermeister M ag. Stefan Seiwald Liebe St. Johannerinnen und St. Johanner! Fortsetzung Masterplan Nachdem die Straßenzüge ums so genannte „kleine Dorf“ in den letzten Jahren eine neue Gestaltung erfahren haben, werden in den nächsten M onaten Bauarbeiten in der Kaiser- straße v on der Poststraße bis zum S chmied- weg nach den Vorgaben des Masterplans durchgeführt. Während der Bauphase ist dieser B ereich der Kaiserstraße v oraussichtlich bis Ende Juni für den Verkehr gesperrt. Es wird eine Umleitung über den S chmiedweg eingerichtet und die Einbahnregelung in der Poststraße aufgeho- ben. Die Häuser und G eschäfte im B ereich des Bauabschnittes sind aber während der Bauzeit
< Page 1 | Page 3 >
 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen