Kitzanzeiger EM Tippspiel

 
 
Kitzbüheler Anzeiger

Hopfgarten im Brixental

Ausgabe im Vollbild öffnen
Zurück Gemeindeübersicht
April 2023 3 HOPFGARTNER BLATTL Der Gemeinderat der Marktgemeinde Hopfgarten hat in seiner Sitzung vom 14. November vergangenen Jahres einstimmig beschlossen, drei Persönlichkeiten, die nach der Gemeinderatswahl 2022 aus dem Gemeinderat aus‐ geschieden sind, für ihr großes Engagement zum Wohle unserer Bevölkerung zu ehren. In einer kleinen F eier‐ stunde anfangs März 2023 durfte ich zusammen mit den beiden Stellvertretern die Auszeichnungen unter Anwesenheit des fast gesamten Gemeinderates, der Eh‐ renbürger sowie der Ehrenringträger, überreichen. Das Ehrenzeichen erhielt Josef Fuchs für seine zwölf‐ jährige T ätigkeit als Gemeinderat. Er engagierte sich in diesen Jahren in den Ausschüssen für räumliche Ent‐ wicklung, Umwelt, Land‐ und Forstwirtschaft, für F a‐ milie und Soziales sowie Kultur‐ und Öffentlichkeitsar‐ beit. Zudem war Herr Fuchs Josef Gemeindevertreter in der Grundverkehrs‐ und Höfekommission. Seit circa einem Jahr ist er Obmann der Landwirtschaftskammer des Bezirkes Kitzbühel und dort in verschiedenen F unk‐ tionen aktiv tätig. Den Ehrenring der Marktgemeinde Hopfgarten durften wir Frau Magdalena Unterberger und Herrn Mag. (FH) Josef Ehrlenbach überreichen. Josef Ehrlenbach war von 2004 bis 2022 Mitglied des Gemeinderates, die letzten beiden Perioden Gemein‐ devorstand und Bürgermeisterstellvertreter (von 2010 bis 2022). In 18 Jahren als Gemeinderat hat er aktiv in den Ausschüssen für räumliche Entwicklung, für Wirt‐ schaft und Marktentwicklung sowie Infrastruktur und Ortsentwicklung mitgewirkt. Ein besonderes Anliegen war ihm der Ausschuss für K ultur‐ und Öffentlichkeits‐ arbeit, dem er die beiden letzten Perioden als Obmann vorstand. In dieser Zeit trug er die Verantwortung für unser „Hopfgartner Blattl“, organisierte zusammen mit vielen Freiwilligen den Hopfgartner Marktadvent und kümmerte sich um die Neuausrichtung der Platzkon‐ zerte. Daneben übernahm er gerne die notwendigen Vertretungstermine. Magdalena Unterberger war 24 Jahre lang Mitglied des Gemeinderates und dabei von 2010 bis 2016 Mit‐ glied des Gemeindevorstandes. In all diesen Jahren en‐ gagierte sie sich in den Ausschüssen für Bildung und Kultur, für Umwelt, Land‐ und F orstwirtschaft und war die letzten drei Perioden im Beirat der Salvena GmbH. Ein besonderes Anliegen war für sie der A usschuss für Soziales und Familie, den sie über zwei P erioden als Obfrau leitete. Seit Jahren hat sie auch die Führung des Sozial‐ und Gesundheitssprengels Hopfgarten/Itter als Obfrau inne. Ihr verstärktes soziales Engagement kommt auch weiterhin als Mitglied der Seniorenstube im Sozialzentrum s*elsbethen zum Ausdruck. Ich darf mich persönlich und namens der Mitglieder des Gemeinderates für die äußerst positive und kon ‐ struktive Zusammenarbeit zum Wohle unserer Bevöl‐ kerung bei Euch Geehrten aufs Herzlichste bedanken und der Hoffnung Ausdruck verleihen, dass auch in Zu‐ kunft in unserer demokratischen Einrichtung, weiterhin sachlich, zum Wohle aller, gearbeitet wird. Ein beson‐ derer Dank gilt aber auch den Gattinnen und dem Gatten der Geehrten, die dafür nicht nur V erständnis, sondern auch ihre Unterstützung aufgebracht haben. Bürgermeister S ieberer Paul Ehrungen verdienter Persönlichkeiten
< Page 2 | Page 4 >
 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen