Hopfgarten im Brixental

Ausgabe im Vollbild öffnen
Zurück Gemeindeübersicht
HOPFGARTNER BLATTL 2 September 2021 Spendenaufruf… So wie jedes Jahr um diese Zeit bitten wir Sie, ge‐ schätzte Leserinnen und Leser, um Unterstützung, da die Kosten für die Zeitung aus den Z uwendungen der Gemeinde, der Pfarre, des Tourismusverbandes und der Erwachsenenschule sowie aus den Werbeein‐ schaltungen nicht zur Gänze gedeckt werden können. Monatlich werden etwa 2.800 Exemplare gedruckt, wovon mehr als 2.600 Stück an die Hopfgartner Haushalte gehen. Ca. 150 Empfänger des Hopfgartner Blattl wohnen „auswärts“ ‐ das sind entweder ehema‐ lige HopfgartnerInnen oder auch Gäste, die sich mit Hopfgarten verbunden fühlen und über das Orts‐ geschehen informiert sein wollen. Wir haben uns entschlossen, dieses Jahr keinen Erlagschein zu drucken, da aus Erfahrung der Großteil der Überweisungen bereits online abgewickelt wird. Sollte dies für Sie nicht möglich sein, liegen im Gemeindeamt (1. Stock) Erlagscheine für Sie auf, die Sie sich gerne holen können. Das Hopfgartner Blattl ist für die meisten LeserIn‑ nen und InserentInnen nicht mehr wegzudenken! Wir sind auf Ihre Unterstützung angewiesen! Bankverbindungen: Raiffeisenbank Hopfgarten, IBAN: AT97 3624 5000 0004 9668, BIC: RZTIAT22245 Volksbank Tirol, Filiale Hopfgarten, IBAN: AT47 4239 0001 3000 4014, BIC: VBOEATWWINN Wir danken Ihnen bereits jetzt sehr herzlich für Ihre Überweisung! wirmachtsmöglich.at Es ist nicht der Einzelne, der die Welt verändert. Es ist die Gemeinschaft, die stärker ist als alles andere. Das Wir, das füreinander sorgt und füreinander Mehrwert schafft. Aus der Region und für die Region und die Menschen, die darin leben. So ermöglichen wir die Verwirklichung großer T räume und gestalten eine nachhaltige Zukunft. WIR MACHT’S MÖGLICH.
< Page 1 | Page 3 >
 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen