Brixen im Thale

Ausgabe im Vollbild öffnen
Zurück Gemeindeübersicht
Seite 2 Unter uns August 2021 INHAL T Redaktionsschluss: Mi, 18. August 2021 www.unteruns.at Was vor 40 Jahren in UNTER UNS zu lesen war l Der Text von Phil Bosmans auf der Ti- telseite handelt vom Altwerden: „Alt- werden ist keine Katastrophe. Deine alten Tage müssen nicht Unglückstage sein. Lerne, alt zu werden mit einem jungen Herzen. Das ist die ganze Kunst.“ l Der Gemeinderat hat den Rechnungs- abschluss 1980 mit ca. 18 Millionen Schilling einstimmig genehmigt und kündigt eine Gemeindeversammlung am 19. August 1981 im Pfarrsaal an. l Der Fremdenverkehrsverband teilte mit, dass vom Amt der Tiroler Landes- regierung wieder Meldekontrollen durchgeführt w erden und die Vermieter wurden ersucht, die Meldebücher genau zu führen und die Meldezettel in- nerhalb der gesetzlichen Frist im Ge- meindeamt abzugeben. l Die Pfarre widmete Ihre Seite ganz dem Patroziniumsfest Mariä Himmel- fahrt und teilte mit, dass Prälat Karl Schraaf wieder die Urlaubsvertretung übernehmen wird. l Die Schützenkompanie berichtete über die Renovierungsarbeiten bei der Jor- dankapelle, die durch schlechtes Wetter nur zögernd vorangingen. Astl „Heinä“ hat sich bereit erklärt, eine Heilig-Geist- Taube zu schnitzen, da „die bisher im Gewölbe der Kapelle hängende Taube gewaltsam entwendet wurde.“ Erfreu- lich war, dass der Spendenaufruf ein gutes Echo fand und die 41 Spender wurden mit Namen und Spendenbetrag angeführt. l Bei seiner Jahreshauptversammlung beschloss der Sportverein als Folge des Sponsor-Vertrages die Namensände- rung auf „Sportverein Raika Brixen“. l Sportverein Raika Brixen und Tennis- club Brixen luden zum Brixner Som- mernachtsfest am Gemeindeplatz ein. l Die Musikkapelle dankte herzlich der Raiffeisenkasse für die Bezahlung der 50 neuen Sessel, die vor allem für die Konzerte im Musikpavillon verwendet werden. l Ein Inserat haben Richard Kraus Elek- tro-Kundendienst, Woll-Handarbeits- stube Broger, Brixner Glasstube, Raiffeisenkasse Brixen im Thale und Baubedarfshaus Kaufmann geschaltet. Servicestelle Demenz DGKP Katja Gasteiger Tel 0676 848210 - 336 katja.gasteiger@caritas-salzburg.at Hilfe für Menschen mit Demenz sowie Angehörige und Zugehörige Wenn Sie Rat und Hilfe brauchen Begleiten Beraten Bilden Case Management‑ Sprechstunden (um telef. Terminvereinbarung wird gebeten): Kirchberg: Montag, 08:00‐12:00 Uhr, Sozial‐ und Gesundheitssprengel Kirchberg‐Reith, Kirchplatz 9 Hopfgarten: Dienstag, 08:00‐12:00 Uhr, Sozialzentrum Hopfgarten/Itter, Elsbethen 100 Wildschönau: Mittwoch, 08:00‐10:00 Uhr, Sozial und Gesundheitssprengel Wildschönau, Kirchen, Oberau 205 Planungsverband 31 Brixental - Wildschönau Mit Unterstützung von Bund, Land und Europäischer Union (LEADER) 2 Was vor 40 Jahren zu lesen war 3 Dank, Lobenswertes, TVB 4 TVB 5 Alte Ansichten 6 Gemeinde-Info 8 Schulwart in Pension, Pfarre u. Gemeinde grat. 9 Zum Nachdenken, FFP2 Masken entsorgen 10 Pfarre 12 Obst- u. Gartenbauverein 13 Kinderseite 14 Alpenverein 15 Danksagung 16 Ein Blick zurück, Danksag. 17 Danksagung, Kammermusik Hopfg. 18 Kindergarten 20 Volksschule 23 Mittelschule 24 Polytechnische Schule 26 Nachmittagsbetreuung VS 27 Landesmusikschule, Wieda aufdenken 28 Sozial-/Gesundheitsspr. 29 Dorfzwerge 30 Forscherprojekt 31 Feuerwehr 32 Seniorenbund 33 Tennis 34 Fußball 36 VC Klafs 37 Bücherei 38 Rezept, Tipp, In eigener Sache, Impressum, Notrufnummern 39 Termine, Wetter, Ärztedienste
< Page 1 | Page 3 >
 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen