23.04.2017
News  
 

Zünftig und schwungvolle Musi

Die Musikkapelle St. Jakob i.H. setzt auf Abwechslung – luden die Hauserer Musikanten im Vorjahr zum Vatertagskonzert, so konzertierten sie heuer am Ostersonntag im Fieberbrunner Festsaal.

St. Jakob | Im vollbesetzten Festsaal konnte Obmann Martin Lechner neben Musikerkollegen aus dem Pillerseetal auch zahlreiche Ehrengäste, unter anderem den Bezirksjugendreferenten Josef Hetzenauer als Vertreter des Bezirksvorstandes und Bürgermeister Leo Niedermoser, begrüßen. Als Neuzugänge wurden Posaunist Martin Bichl und Marketenderin Christine Erhart vorgestellt. Musikalisch begrüßten die Hauserer Musikantinnen und Musikanten unter der Leitung von Kapellmeister Norbert Schlemmer die Konzertbesucher mit dem „Graf Mercy Marsch“ von Nick Loris. Weiter ging es mit einer schwungvollen Programmauswahl von klingenden Polka- und Walzermelodien und der Ouvertüre „Der Waldsänger“. Im Stück „Zweier-Polka“ brillierten die Solisten Alexander Horngacher am Tenorhorn und Melanie Horngacher am Flügelhorn. In einem weiteren Solostück für Flügel- und Tenorhorn von Michael Geisler ließen Anton Wechselberger und Walter Leeb die „Wedding Bells, die Hochzeitsglocken“ erklingen, bevor es nach den Ehrungen mit dem von Vize-Kapellmeister Walter Leeb dirigierten Marsch „Mir sein die Kaiserjager“ in die Pause ging.

Tolle musikalische Darbietungen

Das bereits eingespielte Moderatoren-Duo Anna Niedermoser und Michael Spiegl konnte im zweiten Teil internationale Blasmusikwerke, wie den Bravourgalopp „The Bassmen“, Modern „Music“ von John Miles, den „Rosenwalzer“ von Václav Troja und die Polka „A miigeler Sound“ ankündigen. Manuela Meusburger, die langjährige Klarinettistin, hat erst vor wenigen Monaten mit der Saxophon-Ausbildung begonnen, begeisterte auf ihrem zweiten Instrument mit der Elvis-Ballade „Can´t help falling in love“. Nach zwei Zugaben dankte Kapellmeister Norbert Schlemmer allen Mitgliedern für ihren Probeneinsatz und den Aushilfen Christa Niedermoser (E-Bass), Josef Niedermoser (Tuba), Manuel Schellhorn (Trompete) und Kurt Tschurtschenthaler (Trompete).   

Ehrungen langjähriger Mitglieder

Nachgereicht wurden die Ehrungen des Landesblasmusikverbandes für 25-jährige Mitgliedschaft an Kapellmeister Norbert Schlemmer und Thomas Seisl. Eine Ehrung von der Musikkapelle St. Jakob i.H. erhielten: Stefanie Hauser (20 Jahre), Susanne Hinterholzer (20 Jahre), Manuela Meusburger (15 Jahre) und Andreas Embacher jun. (20 Jahre). rw

Bild: Die Geehrten Kpm. Norbert Schlemmer und Thomas Seisl mit Obmann-Stv. Johann Foidl, Bürgermeister Leo Niedermoser und Obmann Martin Lechner (v.l.). Foto: Wörgötter

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Fotos Gemeinde Facebook