21.06.2018
News  
 

Wurzenrainer bleibt Obmann

Mit 96 Prozent wurde Robert Wurzenrainer als FPÖ Ortsparteiobmann von St. Johann bestätigt. Seine Gemeinderatskollegen Claudia Pali und Heribert Mariacher blieben der Wahl fern.

St. Johann | Am Freitagabend wurden die Weichen für die Zukunft der FPÖ St. Johann gestellt. Wie berichtet, musste die Ortsgruppe aufgrund von Terminversäumnissen formell neu gegründet werden. Die Presse war beim dafür notwendigen Ortsparteitag ausgeschlossen.

Wie der freiheitliche Pressedienst am Montag mitteilte, wurde GR Robert Wurzenrainer mit 96 Prozent erneut zum Ortsparteiobmann gewählt. Gegenkandidaten gab es keinen. Wie viele Parteimitglieder die FPÖ St. Johann zählt bzw. wie viele davon ihre Stimme abgegeben haben, dazu will man von Seiten der Partei keine Auskunft geben (man beruft sich auf den Datenschutz).  

Als Stellvertreter stehen Wurzenrainer, der die Partei nun im 12. Jahr führt, Darko Omerbasic und Rene Delazer zur Seite. „Ein unglaublicher Freudentag für mich persönlich und ein geschlossenes, bärenstarkes Zeichen, dass der von uns eingeschlagene Weg auch in Zukunft der Weg der St. Johanner Freiheitlichen sein soll“, lässt Wurzenrainer per Aussendung wissen.

Die Partei ist gespalten

Ein „geschlossenes Zeichen“ einer Partei sieht jedoch anders aus, denn seine Gemeinderatskollegen Claudia Pali und Heribert Mariacher blieben dem Parteitag fern. Als Beweggründe für ihr Fernbleiben führen Pali und Mariacher zahlreiche Gründe auf: So habe die Wahl nichts mit Fairness zu tun, weil sämtliche Positionen schon im Vorfeld vergeben worden seien. Eine Aussprache zum Wohle der Partei sowie einer gedeihlichen Zusammenarbeit sei ständig negiert, verschoben oder abgesagt worden. Pali beschreibt auch noch einige unschöne Szenen, die sich innerhalb der Partei abgespielt haben sollen.

Die beiden Gemeinderäte nehmen die Wahl zur Kenntnis. „Wir werden unsere Aufgabe im Gemeinderat mit demselben Einsatz und Engagement wie bisher nachkommen. Wir bleiben auch Mitglied der FPÖ, aber unter diesen Bedingungen werden wir ab sofort keinerlei Veranstaltungen unter der Obmannschaft von Robert Wurzenrainer mehr besuchen“, erklären Pali und Mariacher. Johanna Monitzer

Bild: Die frischgewählte Führungsriege der FPÖ St. Johann (v.li.): Daniel Rass, Peter Feyersinger, Rene Delazer, Obmann GR Robert Wurzenrainer, Darko Omerbasic, Clemens Steger, Tanja Astl, Stefan Steinkasserer und  Christa Berauer. Foto: FPÖ

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Events Gemeinde Archiv