11.12.2016
News  
 

Wir feiern den Frieden

Die NMS 2  St. Johann nahm auch heuer wieder am weltweiten Friedensplakat-Wettbewerb des Lions Clubs teil.  

St. Johann | 160 Schüler der ersten, zweiten und dritten Klassen setzten sich mit dem Thema:  „Wir feiern den Frieden“ kreativ auseinander.  

Eine siebenköpfige Jury bewertete alle einzelnen Arbeiten mit einem Punktesystem, wobei die Aspekte Originalität, künstlerische Darbietung, Idee und Sauberkeit der Ausführung bewertet wurden.

Am Freitag, 25. November, fand die große Preisverteilung statt. Direktor Eder und Frau Berktold, die Organisatorin des Wettbewerbs, konnten Herrn Weihs, Herrn Wirthel, Herrn Wieser und Herrn Bauer vom Lions Club Kitzbühel begrüßen. Der Lions Club Kitzbühel stellte für diesen Wettbewerb 600 Euro Preisgeld zur Verfügung. Zudem wurden auch Sachpreise überreicht.

Die Musikklasse 3c untermalte die Preisverteilung mit einem Friedenslied. Das Siegerbild wird an der Endausscheidung des District West teilnehmen. Die zwölf besten Arbeiten werden in der Stiegenhausgalerie der Marktgemeinde St. Johann ausgestellt.

Ergebnisse: 1. Platz:  Patrick Rosenauer, 3c Klasse; 2. Platz:  Selina  Gasse, 1c Klasse;  3. Platz: Benjamin Antonik, 3c Klasse; 4. Platz: Milorad Petrovic, 1a Klasse; 5. Platz: Andrea Maria Wörgartner-Rojas, 3b Klasse.

Bild: Das Siegerplakat von Patrick Rosenauer. Foto: NMS 2 St. Johann

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Events Gemeinde Archiv