12.01.2020
Event  
 

Winter World Masters Games: Skisprung & Curling in Kitzbühel

Winter World Masters Games machen Station in Kitzbühel. Skispringen am Schattberg und Curling im Sportpark Kitzbühel.
 
 Vom 10. bis 19. Jänner 2020 finden in Tirol (Innsbruck und Seefeld) die Winter World Masters Games statt. Hocherfreut sind wir, dass zwei Bewerbe auch in Kitzbühel ausgetragen werden. Am Schattberg wird auf der HS42 gesprungen und im Sportpark finden die Curlingbewerbe statt.
 
Über 3000 Teilnehmer haben sich angemeldet, darunter auch einige KSC Athleten im Skiorientierungslauf und Langlauf. 
 
Skispringen
 
Am Sonntag, 12. Jänner, wird am Schattberg gesprungen. Es sind auch drei Damen genannt; der älteste Teilnehmer ist 80 Jahre alt. Bereits um 10 Uhr finden die Probedurchgänge statt; ab 12 Uhr geht es um die Medaillen und silbernen Gamserl. 
 
Zuschauer sind herzlich willkommen! Für Verpflegung ist gesorgt. Wir möchten darauf hinweisen, dass direkt beim Schanzengelände keine Möglichkeit zum Parken besteht. Tipp: Hahnenkamm- und/oder Klosterfeldparkplatz (von dort ca 10 Minuten Fußweg). 
 
Die Siegerehrung und Medaillenvergabe finden am selben Tag um 16 Uhr beim Sportpark Kitzbühel statt. Gleichzeitig werden die Curler empfangen. Anschließend wird der „erste Stein“ in der Halle gespielt bzw. kann Curling ausprobiert werden. Parken: Tennisstadion. 
 
Curling
 
Ab Sonntag finden täglich bis zum 17. Januar Bewerbe statt. Die Spiele beginnen um 8 Uhr und gehen bis in den späten Abend hinein.
 
Programmübersicht
Sonntag, 12. Januar
Ab 10 Uhr Skispringen am Schattberg
16 Uhr Willkommensgruß & Siegerehrung | Medaillenvergabe beim Sportpark Kitzbühel
Anschließend „Erster Stein“ Curling
 
Der Kitzbüheler Ski Club (KSC) freut sich über viele Besucher. www.skikitz.org
 
 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen