08.03.2018
News  
 

Wenn ich einmal reich wär‘...

Heimatbühne Kirchdorf sorgt mit „Das hast jetzt davon“ für einen äußerst lustigen Theaterabend.

Wer hat nicht schon einmal von einer unvorhergesehenen Erbschaft geträumt? Vom unverhofften Geldsegen? Für die Familie Huber wird der (Alp-)Traum wahr.

Kirchdorf | Bei den Hubers ist das Geld knapp. Die Werkstatt von Manfred läuft nicht wirklich und  die Internatgebühren für die lernfaule Tochter kosten die Familie ihren letzten Cent. Nicht einmal mehr ein Stück Fleisch können sie sich leisten. Da segnet Großtante Kreszentia das Zeitliche und hinterlässt der Familie eine millionenschwere Erbschaft. 2,5 Millionen Euro in bar, Pelzmäntel, Schmuck und Luxusautos. Jackpot! Oder etwa doch nicht? Mama Gretl ist vom Geldsegen derart berauscht, dass sie versucht, die Familie in die feine Gesellschaft zu integrieren. Aus den Hubers werden die „von Huber“. Doch ob die Gräfin zur Weinlese und der Baron von Glauben wirklich zur feinen Gesellschaft gehören...

Mehr Bilder in unserer Galerie

Man kann der Heimatbühne Kirchdorf  und Regisseur Herbert Aigner zu dieser herrlichen Komödie nur gratulieren! Wortwitzig, flott und ohne unnötige Längen wird ein tolles Schauspiel geboten, inklusive einem Ende, das man nicht vorhersehen konnte.
Rudi Krausse und Rosi Kals laufen als naives Ehepaar Huber zur Bestform auf. Mimik, Gestik – es passt einfach alles. Einen bemerkenswerten Theater-Einstand gaben Katharina Steger (Tochter Chrissi) und Gregor Haberl (Steffen von Hohenlohe). Zwei echte Naturtalente, die man hoffentlich in Zukunft noch öfter auf der Bühne sehen wird. Aber auch die Kirchdorfer Stammspieler Thomas Schwaiger (Sohn Alex), Sigi Baumann (Gräfin zur Weinlese), Hans-Urs Krause (Kommissar Redlich) und Alois Dürager (Baron von Glauben) zeigen groß auf. Alois Dürager sorgt allein mit seinem feinen nasalen Wiener-Dialekt für zahlreiche Lacher und Hans-Urs Krause bringt französisches Flair nach Kirchdorf.
Fazit: Ein äußerst amüsanter Theaterabend – nicht nur für Erbschleicher.

Weitere Spieltermine
Die Heimatbühne Kirchdorf spielt „Das hast jetzt davon“ von Monika Szabady  noch am 8., 15., 22. und 28. März sowie am 12., 19. und 22. April. Beginn ist jeweils um 20 Uhr im Dorfsaal Kirchdorf. Kartenvorverkauf: www.heimatbuehne-kirchdorf.at.
Johanna Monitzer

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Events Gemeinde Archiv