Vortrag-von-Wolfram-Pirchner-bei-Lions
06.10.2017
Event  
 

Vortrag von Wolfram Pirchner bei Lions

„Nur keine Panik – mein Weg zurück ins Leben“. Pirchner berichtet über seine zweijährige Leidenszeit, in der er an einem Burnout litt – mit Angstzuständen und Panikattacken. Er referiert über seine Verzweiflung, sein Nichtwissen, seine Angst, über zahllose Krankenhausbesuche bis hin zur Aufklärung durch einen Arzt. Wie er mit dem Umstand „ver-rückt“ zu sein umging, welche Medikamente und Therapien ihm geholfen haben.
Heute weiß er, dass Überlastung im privaten und beruflichen Bereich daran Schuld war, sein übertriebener Perfektionismus, der Hang zur Verantwortlichkeit für jeden und alles.
Seine Erkenntnisse, die er auf einem sehr schmerzvollen Weg gewonnen hat, teilt er nun mit seinen Gästen. Er erklärt, warum professionelle Behandlung kein Tabuthema mehr sein darf und warum man unbedingt Hilfe annehmen sollte. Wolfram Pirchner tritt in direkte Diskussion mit seinen Zuhörern. Er zeigt als ausgebildeter akad. Mentalcoach und Lebensberater Wege auf, wie man aus dem Dilemma heraus kommen bzw. wie man es eventuell abwenden kann, indem man physische und psychische Warnsignale erkennt.
Wie er gelernt hat selbstbestimmt und selbstbewusst durchs Leben zu gehen, erfahren seine Besucher an einem für viele unvergesslichen Abend, zu dem der Lionsclub Kitzbühel anlässlich des 100-Jahre-Jubliäums von Lions International bei freiem Eintritt am Freitag, 6. Oktober, um 20 Uhr im Saal der Musikschule Kitzbühel einlädt.

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Fotos Gemeinde Facebook