24.11.2019
News  
 

Verstärkung für Tirols Polizisten

Gleich drei Polizeiausbildungslehrgänge wurden kürzlich abgeschlossen. Im Bezirk verrichten 13 neue Polizisten ihren Dienst.

Bezirk  | Ende Oktober fand im Landhaus in Innsbruck der feierliche Lehrgangsabschluss für drei Polizeigrundausbildungslehrgänge mit insgesamt 67 Polizisten – 19 Frauen und 48 Männern – statt. Gleichzeitig wurde auch ein neuer Grundausbildungslehrgang mit 26 neuen Polizisten – fünf Frauen und 21 Männern – angelobt, die im heurigen Jahr ihre Polizeigrundausbildung begonnen haben. In Vertretung des Bundesministers für Inneres gratulierte der Leiter des Zentrums für Fortbildung bei der Sicherheitsakademie, Günter Krenn, gemeinsam mit Landesrat Bernhard Tilg, Landespolizeidirektor, Helmut Tomac und dem Leiter des Bildungszentrums Absam, Peter Kern,  den Absolventen zu ihrem erfolgreichen Lehrgangsabschluss. Im Bezirk Kitzbühel verrichten 13 neue Polizisten (insgesamt drei Frauen und zehn Männer) nun ihren Dienst.

Von links: Günter Krenn, Helmut Tomac, BPKdt. Martin Reisenzein mit den neuen Polizisten, die im Bezirk Kitzbühel ihren Dienst verrichten. Foto: Polizei

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Aktuelle Gemeinde Archiv Suchen