07.05.2016
News  
 

Übergabe der Amtsleitung

Erst nächstes Jahr hätte die Amtszeit des Langzeitamtsleiters der Gemeinde St. Ulrich, Ernst Pirnbacher, 34 Jahre im Amt, geendet.

St. Ulrich | Aus gesundheitlichen Gründen, bedingt durch die Folgen von zwei schweren Unfällen, musste er ein Jahr früher das Amt niederlegen.

Ernst Pirnbacher, der auch in vielen Vereinen ehrenamtlich tätig war, begann seine berufliche Karriere bei der Raiffeisenbank St. Johann. Unter Bürgermeister Leo Schlechter übernahm er dann die Amtsleitung der Nuaracher Gemeinde und „durchlebte“ dann mit Kaspar Mettler, Mario Horngacher und nun mit Brigitte Lackner zwei Bürgermeister und eine Bürgermeisterin. Am 7. April 2016 übergab er die Amtsleitung an seinen vom Gemeinderat bestätigten Nachfolger Martin Kraisser.

Der 47-jährige Martin Kraisser, der aus Buch bei Jenbach stammt, ist seit dem Jahre 2005 im Nuaracher Gemeindeamt in der allgemeinen Verwaltung tätig. Erlernt hat er den Beruf des Elektroinstallateurs und durch den Besuch der HTL-Abendschule erlangte er den Berufstitel „Ingenieur“. Er ist mit einer Nuaracherin verheiratet und gibt als Hobbys Familie, Musik, lesen und Bewegung im Freien an. In der Nuaracher Musikkapelle spielt der das Saxophon.  ersi

Bild: Feierliche Verabschiedung mit (v.l.) dem ehemaligen Bürgermeister Leo Schlechter, Ernst Pirnbacher, Bürgermeisterin Brigitte Lackner und dem vorigen Bürgermeister Mario Horngacher. Foto: ersi

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Events Gemeinde Archiv