06.10.2016
Event  
 

UNTERWEGS MIT JACQUELINE

Fatahs ganzer Stolz ist seine Kuh Jacqueline. Der Bauer aus Algerien träumt davon, sie einmal auf der Landwirtschaftsmesse in Paris zu präsentieren und erhält zum Erstaunen seines ganzen Dorfes tatsächlich eine offizielle Einladung.

Also macht er sich mit Jacqueline  auf den Weg - zu Fuß quer durch Frankreich. Eine genauso lustige wie ergreifende Geschichte über Menschlichkeit, Freundschaft und die Verwirklichung von Träumen. Bild: Alamode/Thimfilm

Dieses Remake des Fernandel-Klassikers "Ich und die Kuh" (1959) ist keine reine Feelgoodkomödie, sondern eine "maliziöse Liebeserklärung der frankoalgerischen Filmemacher an ihre Wahlheimat" (epd-Film/Falter)

Frankreich 2016; 91 min; dt. Fassung
Regie: Mohamed Hamidi
DarstellerInnen: Fatsah Bouyahmed, Lambert Wilson, Jamel Debbouze u.a.

Donnerstag, 6. Oktober 2016, 20.00 Uhr
Alte Gerberei, St. Johann
Eintritt: € 8,25

Infos und Reservierungen unter www.muku.at, info@muku.at oder tel. unter 05352-61284

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Events Gemeinde Facebook