25.10.2017
News  
 

Trabrennen feiern Jubiläum

Seit 50 Jahren gibt es Trabrennen in Kirchberg. Bei den Herbstrennen am 26. Oktober wird das Jubiläum mit einem großen Programm gefeiert.

Kirchberg | Die Pferderennen am Nationalfeiertag haben in Kirchberg schon Tradition und der Pferderennsport noch viel mehr. Bereits seit 50 Jahren werden in der Brixental­gemeinde Rennen gefahren. Zu dem 50-jährigen Jubiläum der Pferderennen in Kirchberg haben sich die Organisatoren ein ganz besonderes Programm einfallen lassen. Neben den fünf Trabrennen wird auch wieder der Amazonencup gefahren. Zudem gibt es ein Trab- und ein Galoppreiten. Der Trabernachwuchs kann beim Mini­traben sein Talent unter Beweis stellen und das Eselrennen wird sicherlich ein weiterer Publikumshit. Aber auch abseits der Trabrennbahn Frangl wird einiges geboten. Der Norikerverein hat einen Brauchtumsumszug auf die Beine gestellt, begleitet wird der Tross von der Musikkapelle Kirchberg. Zudem sind noch die Rauriser Goassl-Schnalzer vor Ort.
Beginn der Herbstrennen ist heuer bereits um 12 Uhr. Im beheizten Festzelt sorgt das Ensemble Osttirol für gute Unterhaltung. Beim Toto kann jedermann/-frau sein Glück versuchen. poe

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Fotos Gemeinde Facebook