02.11.2018
News  
 

Top-Ten bei Weltmeisterschaft

Das Tanzduo Stanonik Soboleva nahm an vielen Turnieren teil. Bei der Weltmeisterschaft in der Slowakei holte sich das Duo einen Top-Ten-Platz.

St. Johann | Nach intensiver Vorbereitung mit internationalen Trainern starteten der St. Johanner Herbert Stanonik und seine Tanzpartnerin Alina Soboleva erfolgreich in die zweite Jahreshälfte.

Anfang September konnten sich die beiden souverän in das Finale der Wiener Landesmeisterschaft Standard in der höchsten Klasse, der Sonderklasse, tanzen. Dort erreichten sie hinter den Staatsmeistern und Grand-Slam-Finalisten die Bronzemedaille. Eine Woche später starteten Stanonik/Soboleva beim WDSF World Open Standard in Prag und konnten in einem mit sehr gut  besetzten Feld über 30 Paare in der Platzierung hinter sich lassen. Nach dieser „Generalprobe“ stand die folgende Woche im Zeichen der Vorbereitung auf die Weltmeisterschaft im Showdance Standard in Bratislava.

Am Tag der Weltmeisterschaft konnten Herbert Stanonik und Alina Soboleva bravourös ihre Kür „Be who you are“ zeigen und sowohl das Publikum als auch das internationale Wertungsgericht beeindrucken. Auch das Ergebnis fiel äußerst zufriedenstellend aus. „Wir konnten bei dieser Weltmeisterschaft eine Platzierung in den Top-Ten erreichen, obwohl für uns trotzdem eine Tatsache ärgerlich ist: Wir haben das Finale dieses Turniers nur haarscharf verpasst, was trotz des eigentlich sehr guten Ergebnisses natürlich ziemlich schade ist.“

Das Mitglied des österreichischen Nationalkaders des ÖTSV ging sofort am nächsten Tag beim World Open Standard in Bratislava an den Start. Auch hier verpassten sie wieder um einen Platz die dritte Runde, haben aber mit der zweitbesten österreichischen Platzierung in diesem Bewerb das Turnier beendet.

Ohne Trainingspause startete das ehrgeizige Tanzpaar schon am darauffolgenden Wochenende in St. Johann. Bei der Tiroler Landesmeisterschaft in den lateinamerikanischen Tänzen erreichten die beiden in der höchsten Klasse hinter der fünffachen Staatsmeisterin mit ihrem Tanzpartner den zweiten Platz.

Als Vorbereitung auf die Staatsmeisterschaft Standard Anfang November traten Stanonik/Soboleva am 20.Oktober noch beim Int. Open Standard in Trenčín (Slowakei) an. Die beiden erreichten souverän das Semifinale und beendeten das Turnier auf dem guten achten Platz.

 
Kontakt
Tel.: +43 (0) 5356 6976
Fax: +43 (0) 5356 6976 22
E-Mail: info@kitzanzeiger.at
Virtuelle Tour
Rundblick - Virtual Reality
Werbung
 
Zurück Suchen Events Gemeinde Archiv